LKW bei Verkehrsunfall auf der Westautobahn in Ohlsdorf über Böschung gestürzt
laumat.at/Matthias Lauber

LKW bei Verkehrsunfall auf der Westautobahn in Ohlsdorf über Böschung gestürzt

Online seit 15.05.2018 um 11:26 Uhr, aktualisiert um 16:15 Uhr

Ohlsdorf.

Schwer verletzt wurde Dienstagvormittag ein LKW-Lenker, als dieser mit seinem Sattelkraftfahrzeug bei Ohlsdorf (Bezirk Gmunden) von der Westautobahn abkam und über eine Böschung abstürzte.

"Ein 49-jähriger Kraftfahrer aus der Slowakei war mit seinem LKW samt Anhänger auf der Autobahn Richtung Salzburg unterwegs. Aus unbekannten Gründen kam er von der Fahrbahn ab und fuhr rund 70 Meter am Pannenstreifen im angrenzenden Wiesenstreifen gerade aus. Letztendlich prallte er mit dem LKW gegen die Leitschienen, stürzte über die steil abfallende Böschung und kam nach etwa 70 Meter schwer beschädigt zum Stillstand. Der Kraftfahrer wurde im Führerhaus eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt," so die Polizei.
"Die Betriebsfeuerwehr Steyrmühl AG und die Feuerwehr Laakirchen sind zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Westautobahn in Fahrtrichtung Salzburg alarmiert worden. Es ist ein LKW von der Fahrbahn abgekommen und über eine Böschung hinuntergefahren und der Fahrer war schwer eingeklemmt. Wir haben ihn mit hydraulischem Rettungsgerät befreien können. Er ist mit dem Notarzthubschrauber ins Klinikum gebracht worden," so Jürgen Sturm, Einsatzleiter der Feuerwehr Laakirchen.
Der Verletzte wurde nach der notärztlichen Erstversorgung an der Unfallstelle mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 in den Med Campus III des Kepler Universitätsklinikums eingeliefert.

Die Westautobahn war in Fahrtrichtung Salzburg mehrere Stunden nur einspurig befahrbar. Ein längerer Rückstau war die Folge. Die Bergung des LKWs dauerte mehrere Stunden lang.


Videostrecke

LKW über Böschung gestürzt | Dauer: 2:56 | 15.05.2018
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Jürgen Sturm, Feuerwehr Laakirchen | Dauer: 0:58 | 15.05.2018
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Interview herunterladen
SQ | HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig



LKW bei Verkehrsunfall auf der Westautobahn in Ohlsdorf über Böschung gestürzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW bei Verkehrsunfall auf der Westautobahn in Ohlsdorf über Böschung gestürzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW bei Verkehrsunfall auf der Westautobahn in Ohlsdorf über Böschung gestürzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW bei Verkehrsunfall auf der Westautobahn in Ohlsdorf über Böschung gestürzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW bei Verkehrsunfall auf der Westautobahn in Ohlsdorf über Böschung gestürzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW bei Verkehrsunfall auf der Westautobahn in Ohlsdorf über Böschung gestürzt

Jürgen Sturm, Einsatzleiter Feuerwehr Laakirchen
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Laakirchen
Betriebsfeuerwehr Steyrmühl AG
Rotes Kreuz Vorchdorf
Notarzt Gmunden
Notarzthubschrauber Martin 3
Autobahnpolizei
ASFINAG Streckendienst


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 157650

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






von Matthias Lauber
am 15.05.2018 um 11:26 Uhr erstellt,
am 15.05.2018 um 16:15 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Vier Verletzte bei Küchenbrand in Vöcklabruck
19.01.2019, Vöcklabruck

PKW-Lenker beging Fahrerflucht
19.01.2019, Hartkirchen

Suchaktion nach abgängigen Mann in Traun erfolgreich beendet
19.01.2019, Traun

PKW geriet ins Schleudern
18.01.2019, Pierbach

Notzeichen missbräuchlich verwendet
18.01.2019, Pregarten



RTV-Aktuell
Sendung vom 18.01.2019
- Zu viele Raser-Unfälle auf der B309: Jetzt kommt ein weiteres Radargerät
- Autolenker kollidiert frontal mit Klostermauer
- Schwerer Verkehrsunfall auf Pyhrnpass Straße
- Mann wegen Dachlawine sieben Meter gestürzt
- Die gestrige Gemeinderatssitzung von Steyr
- Und das Wetter bleibt durchwegs trocken


Heute vor ...
2 Jahren
Person bei schwerem Forstunfall in Kremsmünster unter Baum eingeklemmt
20.01.2017, Kremsmünster

1 Jahr
Brand im Hackschnitzellager eines landwirtschaftlichen Objekts in Kallham
20.01.2018, Kallham

2 Jahren
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Koranprediger nun wegen Verdacht des versuchten Mordes
20.01.2017, Wels/Linz/Oberndorf bei Schwanenstadt