Ausgewählte Region wird geladen ...
Letzte Bergfahrt in ungwisse Zukunft - Liftbetrieb am Kasberg in Grünau im Almtal vorerst beendet
laumat.at/Matthias Lauber

35 Fotos und 1 Filmbeitrag

Diskussion um Schließung des Skigebiets

Letzte Bergfahrt in ungwisse Zukunft - Liftbetrieb am Kasberg in Grünau im Almtal vorerst beendet

Online seit 12.03.2023 um 18:17 Uhr

Grünau im Almtal.

"Letzte Bergfahrt um 16:00 Uhr" - so steht es bei den Liften am Kasberg in Grünau im Almtal (Bezirk Gmunden) angeschrieben. Diesmal könnte es die allerletzte gewesen sein, denn die Zukunft des Skigebiets ist ungewiss.

Das Wetter lud am Sonntag nicht gerade zum Skifahren am Kasberg ein, dennoch war der Andrang erheblich. Viele Wintersportlerinnen und Wintersportler nutzten die - laut derzeitiger Aussicht - letzte Gelegenheit am Kasberg ihre Schwünge zu ziehen. Diskussionen um den Fortbestand des Skigebietes sind nichts Neues. Diesmal allerdings scheint die Situation besonders verfahren zu sein. Am Wochenende endete die Wintersaison am Kasberg. Von vielen Seiten wird versucht, den Pistenspaß im Almtal zu retten.
Die finanziell schwierige Situation am Kasberg ist seit Langem bekannt. Seit 2016 läuft seitens des Landes Oberösterreich eine Abgangsdeckung für den Betrieb der Skilifte. Diese läuft in der Saison 2025/2026 aus. Als Auflage wurde ein sogenanntes "touristisches Gesamtkonzept" gefordert, welches unter anderem einen Ganzjahresbetrieb - also auch einen Betrieb im Sommer - umfasst. Mehrere Grundeigentümer stehen dem aber nicht positiv gegenüber und haben ihn zuletzt abgelehnt. Soll es zu keiner Lösung kommen, so müssten die letzten zugesicherten Gelder für den Rückbau der Liftanlagen verwendet werden.
Politisch wird momentan von allen Seiten um Lösungsvorschläge gerungen, soll ein finales Schließen des Skigebietes Schätzungen zufolge auch 7,5 Millionen Euro weniger an Wertschöpfung in die Region bringen.




Videostrecke

Skigebiet vor dem Aus | Dauer: 1:31 | 12.03.2023
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Letzte Bergfahrt in ungwisse Zukunft - Liftbetrieb am Kasberg in Grünau im Almtal vorerst beendet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Letzte Bergfahrt in ungwisse Zukunft - Liftbetrieb am Kasberg in Grünau im Almtal vorerst beendet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Letzte Bergfahrt in ungwisse Zukunft - Liftbetrieb am Kasberg in Grünau im Almtal vorerst beendet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Letzte Bergfahrt in ungwisse Zukunft - Liftbetrieb am Kasberg in Grünau im Almtal vorerst beendet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Letzte Bergfahrt in ungwisse Zukunft - Liftbetrieb am Kasberg in Grünau im Almtal vorerst beendet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Letzte Bergfahrt in ungwisse Zukunft - Liftbetrieb am Kasberg in Grünau im Almtal vorerst beendet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 12.03.2023 um 18:06 Uhr erstellt,
am 12.03.2023 um 18:17 Uhr veröffentlicht,
am 12.03.2023 um 18:17 zuletzt aktualisiert.


26.03.2023 | Roßbach

Ein Toter bei Brand in einer betreubaren Wohneinrichtung


26.03.2023 | Rechberg

Geschwister von Hund gebissen


26.03.2023 | Lengau

Arbeiter durch Stichflamme verletzt


26.03.2023 | Braunau am Inn

Illegaler Bordellbetrieb geschlossen


26.03.2023 | Hallstatt

Tourengeher nach Sturz mit Notarzthubschrauber abtransportiert




23.03.2023 | St. Marienkirchen bei Schärding

Unfall mit eingeklemmter Person - Feuerwehr steckte in Rettungsgasse fest


21.03.2023 | Vöcklabruck

Verkehrsunfall zwischen PKW und LKW


21.03.2023 | Gmunden

Aufräumarbeiten nach Kreuzungsunfall


20.03.2023 | St. Marien

Auto nach Überschlag im Feld gelandet


19.03.2023 | Engelhartszell an der Donau

Motorradlenker kollidierte mit Reh




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
21.03.2023

Motorradlenker (58) bei Kollision mit PKW auf Rieder Straße in Haag am Hausruck tödlich verletzt


2
.
23.03.2023

Ein Todesopfer sowie 25 gerettete Personen bei ausgedehntem Wohnungsbrand in Wels-Lichtenegg


3
.
22.03.2023

Stilllegung der Papierproduktion in Steyrermühl in Laakirchen nun früher als geplant




3
Jahren
|
27.03.2020

Fünf teils Schwerverletzte bei Deckeneinsturz in einem landwirtschaftlichen Gebäude in Molln


5
Jahren
|
27.03.2018

Schwerer Verkehrsunfall in Krenglbach nach internem Notfall während Autofahrt


4
Jahren
|
27.03.2019

Brutale "Home-Invasion" auf Familie mit Baby in Wels vor Gericht