Ausgewählte Region wird geladen ...
Lenkerin nach Fahrzeugüberschlag in Sattledt beinahe unverletzt
laumat.at/Matthias Lauber

Lenkerin nach Fahrzeugüberschlag in Sattledt beinahe unverletzt

Online seit 13.07.2012

Sattledt.

Mit relativ leichten Verletzungen dürfte eine junge Fahrzeuglenkerin am Freitagfrüh auf der B122 Voralpen Straße im Gemeindegebiet von Sattledt einen Überschlag mit ihrem Fahrzeug überstanden haben.

Die Lenkerin dürfte bei einem Überholvorgang in einem Baustellenabschnitt die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren haben, das Fahrzeug überschlug sich in ein Feld und kam dort am Dach zum Liegen.

Nachdem die Frau vom Roten Kreuz versorgt war, führte die Feuerwehr die Fahrzeugbergung durch. Nach rund einer halben Stunde war die Straße wieder ohne Behinderungen befahrbar.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 25797

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 13.07.2012 erstellt.