Ausgewählte Region wird geladen ...
Lenker unverletzt: Auto bei Unfall auf der "Umfahrung Lambach" überschlagen
laumat.at/Matthias Lauber

Lenker unverletzt: Auto bei Unfall auf der "Umfahrung Lambach" überschlagen

Online seit 07.12.2019 um 23:49 Uhr, aktualisiert am 08.12.2019 um 19:26 Uhr

Edt bei Lambach/Lambach.

Unverletzt überstand am späten Samstagabend ein Autolenker einen Fahrzeugüberschlag auf der sogenannten "Umfahrung Lambach".

Der Unfall ereignete sich auf der Wiener Straße, im Bereich der sogenannten "Umfahrung Lambach" unmittelbar an der Gemeindegrenze zwischen Edt bei Lambach und Lambach (Bezirk Wels-Land). Ein Autolenker verlor aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab und überschlug sich im Bereich der Straßenböschung. Das Auto wurde bei dem Unfall schwer beschädigt, der Lenker blieb unverletzt. Die Feuerwehr stand bei den Aufräumarbeiten im Einsatz. Ein Abschleppdienst führte die Fahrzeugbergung durch.

Die Wiener Straße war im Bereich der sogenannten "Umfahrung Lambach" zwischen Neukirchen bei Lambach und Edt bei Lambach gesperrt, die Umleitung erfolgte durch Lambach und die Gmundener Straße.

Lenker unverletzt: Auto bei Unfall auf der "Umfahrung Lambach" überschlagen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Lenker unverletzt: Auto bei Unfall auf der "Umfahrung Lambach" überschlagen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Lenker unverletzt: Auto bei Unfall auf der "Umfahrung Lambach" überschlagen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Lenker unverletzt: Auto bei Unfall auf der "Umfahrung Lambach" überschlagen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 190938

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 07.12.2019 um 23:42 Uhr erstellt,
am 07.12.2019 um 23:49 Uhr veröffentlicht,
am 08.12.2019 um 19:26 zuletzt aktualisiert.