Lenker (13) in Wels von Polizei gestoppt - Bruder erklärte: "Am Feiertag fahren sowieso kaum Autos"
laumat/Matthias Lauber

4 Fotos

Lenker (13) in Wels von Polizei gestoppt - Bruder erklärte: "Am Feiertag fahren sowieso kaum Autos"

Online seit 01.04.2024 um 18:00 Uhr

Wels.

In Wels hat die Polizei am Ostermontag einen 13-jährigen Autolenker gestoppt. Der Bruder saß am Beifahrersitz.

"Am 01. April 2024 gegen 15:30 Uhr bemerkten Polizeibeamte am Messegelände Wels ein Auto, welches von einem Kind gelenkt wurde. Bei der anschließenden Lenker- und Fahrzeugkontrolle stellte sich heraus, dass es sich beim Lenker um einen 13-jährigen Buben handelte. Der Beifahrer, sein 19-jähriger Bruder, rechtfertigte es mit dem Umstand, dass am Feiertag kaum Autos fahren würden und er sich nichts dabei gedacht habe. Der Fahrzeugschlüssel wurde wieder an den Verfügungsberechtigten übergeben. Über die Anzeigenlegung wurde er in Kenntnis gesetzt", berichtet die Polizei.



	Lenker (13) in Wels von Polizei gestoppt - Bruder erklärte: "Am Feiertag fahren sowieso kaum Autos"

Foto: laumat/Matthias Lauber


	Lenker (13) in Wels von Polizei gestoppt - Bruder erklärte: "Am Feiertag fahren sowieso kaum Autos"

Foto: laumat/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber




Downloads







von Matthias Lauber
am 01.04.2024 um 17:57 Uhr erstellt,
am 01.04.2024 um 18:00 Uhr veröffentlicht,
am 01.04.2024 um 18:00 zuletzt aktualisiert.



23.04.2024 | Mondsee

Fahrerflucht: Fußgängerin von PKW angefahren


23.04.2024 | Wels

Fahrerflucht nach Unfall beim Ausparken


23.04.2024 | Sandl

Sattelkraftfahrzeug geriet auf Gegenfahrbahn


22.04.2024 | Rainbach im Innkreis

PKW-Lenker prallte gegen Brückengeländer


21.04.2024 | Braunau am Inn

Vierköpfige Gruppe nach dem Verbotsgesetz angezeigt




22.04.2024 | Attnang-Puchheim

Pelletheizung sorgte für erhöhte Kohlenmonoxidkonzentration in Wohnhaus


18.04.2024 | Schlüßlberg

Schaf steckte mit Kopf im Zaun fest


18.04.2024 | Altmünster

Auto krachte gegen Straßenlaterne


18.04.2024 | Altmünster

Zustellfahrzeug der Post landete im Straßengraben


18.04.2024 | Peuerbach

Kollision zwischen PKW und einem Kleintransporter




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
19.04.2024

Motorblock herausgerissen: Schwerer Crash auf Scharnsteiner Straße bei Gmunden


2
.
22.04.2024

Schwer verletzt: Auto steckt nach Unfall auf Rieder Straße bei Rottenbach im Heck eines LKW


3
.
19.04.2024

Großeinsatz bei Brand im Werksgelände eines Unternehmens in Lenzing




6
Jahren
|
24.04.2018

Tödlicher Verkehrsunfall auf Rieder Straße in Tumeltsham


4
Jahren
|
24.04.2020

Hochsitz umgestürzt: Zwei Jugendliche in Oberndorf bei Schwanenstadt schwer verletzt


8
Jahren
|
24.04.2016

Verkehrsunfall mit Fahrzeugüberschlag auf der Innviertler Straße in Wels-Neustadt endet glimpflich