Ausgewählte Region wird geladen ...
Leichtes nächtliches Erdbeben der Stärke 2,9 bei Gramastetten
laumat.at/Matthias Lauber

Leichtes nächtliches Erdbeben der Stärke 2,9 bei Gramastetten

Online seit 15.01.2022 um 09:39 Uhr, aktualisiert am 18.01.2022 um 22:31 Uhr

Gramastetten.

In Oberösterreich hat es in der Nacht auf Samstag ein leichtes Erdbeben gegeben. Das Epizentrum des Erdbebens der Stärke 2,9 auf der Richterskala lag in Gramastetten (Bezirk Urfahr-Umgebung).

"Am Samstag, den 15. Jänner 2022 ereignete sich nachts um 03:54 Uhr im Raum Aschach an der Donau, nordwestlich von Linz ein Erdbeben der Magnitude 2,9. Das leichte Beben wurde vereinzelt in der Bevölkerung wahrgenommen. Schäden an Gebäuden sind keine bekannt und bei dieser Stärke nicht zu erwarten", wird Dr. Maria-Theresia Apoloner, Seismologin der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik, zitiert.
Das genaue Epizentrum liegt laut gemessenen Koordinaten im Gemeindegebiet von Gramastetten unmittelbar an der Gemeindegrenze zu St. Gotthard im Mühlkreis.


Social-Media


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |



Links




Ort







von Matthias Lauber
am 15.01.2022 um 09:37 Uhr erstellt,
am 15.01.2022 um 09:39 Uhr veröffentlicht,
am 18.01.2022 um 22:31 zuletzt aktualisiert.


21.05.2022 | Ansfelden/Neuhofen an der Krems

Motorradfahrer stürzte in Feld


21.05.2022 | Kallham

Motorradlenker stürzte in Bachbett


21.05.2022 | Unterach am Attersee

Anhänger mit Kälbern kippte um


21.05.2022 | St. Georgen an der Gusen

Alkolenker aus Verkehr gezogen


21.05.2022 | Lohnsburg am Kobernaußerwald

Burschen lösten Waldbrand aus




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
19.05.2022

Mopedlenkerin (16) bei Kollision mit PKW auf Pyhrnpass Straße in Edlbach tödlich verunglückt


2
.
21.05.2022

Großes Fassadenelement vor Lokal am Marktplatz in Lambach abgestürzt


3
.
19.05.2022

Stundenlange Sperre der Westautobahn bei Ohlsdorf nach schwerem LKW-Unfall im Baustellenbereich




6
Jahren
|
22.05.2016

PKW-Lenker nach schwerem Verkehrsunfall in Wels-Vogelweide verstorben


5
Jahren
|
22.05.2017

Schaden an einer Hauptwassertransportleitung in Steinhaus


2
Jahren
|
22.05.2020

Drei teils Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf Eferdinger Straße in Fraham