Ausgewählte Region wird geladen ...
Leichtes nächtliches Erdbeben der Stärke 2,9 bei Gramastetten
laumat.at/Matthias Lauber

Leichtes nächtliches Erdbeben der Stärke 2,9 bei Gramastetten

Online seit 15.01.2022 um 09:39 Uhr, aktualisiert am 18.01.2022 um 22:31 Uhr

Gramastetten.

In Oberösterreich hat es in der Nacht auf Samstag ein leichtes Erdbeben gegeben. Das Epizentrum des Erdbebens der Stärke 2,9 auf der Richterskala lag in Gramastetten (Bezirk Urfahr-Umgebung).

"Am Samstag, den 15. Jänner 2022 ereignete sich nachts um 03:54 Uhr im Raum Aschach an der Donau, nordwestlich von Linz ein Erdbeben der Magnitude 2,9. Das leichte Beben wurde vereinzelt in der Bevölkerung wahrgenommen. Schäden an Gebäuden sind keine bekannt und bei dieser Stärke nicht zu erwarten", wird Dr. Maria-Theresia Apoloner, Seismologin der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik, zitiert.
Das genaue Epizentrum liegt laut gemessenen Koordinaten im Gemeindegebiet von Gramastetten unmittelbar an der Gemeindegrenze zu St. Gotthard im Mühlkreis.


Social-Media


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |



Links




Ort







von Matthias Lauber
am 15.01.2022 um 09:37 Uhr erstellt,
am 15.01.2022 um 09:39 Uhr veröffentlicht,
am 18.01.2022 um 22:31 zuletzt aktualisiert.


19.01.2022 | Vöcklabruck

Ärztin bedrohte Berufskollegen mit Umbringen


19.01.2022 | Langenstein

Mann stahl betrunken Traktor


19.01.2022 | Linz

Sohn verletzt: Beim Reinigen einer Waffe Schuss abgefeuert


18.01.2022 | Maria Schmolln/St. Johann am Walde

Wiesen durch "Driften" beschädigt


18.01.2022 | Österreich/Deutschland

Schlepperbande ausgeforscht




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
13.01.2022

Radfahrer (17) nach Crash mit Kleintransporter bei Schwanenstadt im Klinikum verstorben


2
.
16.01.2022

Heftige Detonation: Zigarettenautomat in Lambach von unbekannten Tätern gesprengt


3
.
18.01.2022

Stärke 3,2 und 3,1: Neuerlich zwei leichte Erdbeben in Oberösterreich spürbar




4
Jahren
|
19.01.2018

Alpakas auf Farm in Schlüßlberg vergiftet


7
Jahren
|
19.01.2015

Schwerer Crash auf der Kremstal Straße in Kematen an der Krems


2
Jahren
|
19.01.2020

Großbrand einer Lagerhalle neben der Westbahnstrecke in Enns