Ausgewählte Region wird geladen ...
Leblosen Mann in Thalheim bei Wels aus der Traun geborgen
laumat.at/Matthias Lauber

Leblosen Mann in Thalheim bei Wels aus der Traun geborgen

Online seit 13.01.2017 um 17:51 Uhr, aktualisiert am 14.01.2017 um 08:16 Uhr

Thalheim bei Wels.

Die Einsatzkräfte wurden Freitagnachmittag nach Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) zur Traun alarmiert, weil eine Passantin eine leblose Person im Fluss wahrgenommen hatte.

Sofort nach der Alarmierung begannen die Einsatzkräfte sowohl mittels Feuerwehrboot als auch vom Damm aus den Fluss abzusuchen. Der Mann konnte nach einiger Zeit entlang des Ufers leblos treibend geborgen werden. Die Person wurde mit dem Boot aus dem Wasser geborgen. Die sofort eingeleiteten Wiederbelebungsversuche verliefen leider erfolglos. Der Notarzt konnte schließlich nurnoch den Tod des Mannes feststellen.

Bei dem Verstorbenen soll es sich um einen 65-jährigen Mann aus Wels handeln. Die näheren Hintergründe versucht die Polizei derzeit zu klären.



Videostrecke

Leblose Person geborgen | Dauer: 1:41 | 13.01.2017
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Leblosen Mann in Thalheim bei Wels aus der Traun geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Leblosen Mann in Thalheim bei Wels aus der Traun geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Leblosen Mann in Thalheim bei Wels aus der Traun geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Leblosen Mann in Thalheim bei Wels aus der Traun geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Leblosen Mann in Thalheim bei Wels aus der Traun geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 13.01.2017 um 17:51 Uhr erstellt,
am 14.01.2017 um 08:16 zuletzt aktualisiert.


30.11.2021 | Freistadt

Lenker konnte sich aus Wrack befreien


29.11.2021 | Linz

Friseurin bestahl Frau bei Hausbesuchen


29.11.2021 | Traunkirchen

Auto kam auf Schneefahrbahn ins Schleudern


29.11.2021 | Eferding

Duo versuchte einen Zigarettenautomat aufzubrechen


29.11.2021 | Wolfern

Sozialpädagoge von Jugendlichen attackiert




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.11.2021

Damhirschkuh im Tiergarten Wels von unbekanntem Täter erstochen


2
.
27.11.2021

"Oberösterreich gurgelt": PCR-Testangebot ab Montag nun in ganz Oberösterreich


3
.
29.11.2021

Lockdown-Notlage: Hiobsbotschaft erreichte Zirkus beim Hochziehen des Zeltes in Braunau am Inn




1
Jahr
|
30.11.2020

Großeinsatz der Feuerwehr: Abgängige Frau bei Suchaktion in Tarsdorf leblos aufgefunden


4
Jahren
|
30.11.2017

Schwerer Verkehrsunfall auf der Westautobahn bei Sattledt nach erstem Schneefall


5
Jahren
|
30.11.2016

Startup-Unternehmen startet mit völlig neuem Beruf durch