Ausgewählte Region wird geladen ...
Leblose Person in Wels-Lichtenegg durch Feuerwehrtaucher aus Mühlbach geborgen
laumat.at/Matthias Lauber

Leblose Person in Wels-Lichtenegg durch Feuerwehrtaucher aus Mühlbach geborgen

Online seit 02.06.2020 um 12:31 Uhr, aktualisiert um 17:29 Uhr

Wels.

Eine leblose Person ist Dienstagvormittag im Mühlbach auf Höhe eines Betriebsgeländes in Wels-Lichtenegg entdeckt worden. Für die Person kam leider jede Hilfe zu spät.

Die Einsatzkräfte wurden zu einer im Mühlbach im Wasser treibenden Person alarmiert. Schnell war klar, dass für die Person leider jede Hilfe zu spät kam. Taucher der Feuerwehr führten die Bergung der Leiche aus dem Mühlbach durch.
Zwischenzeitlich stellte sich heraus, dass es ich bei der tot aufgefundenen Person um einen 45-jährigen Mann handelt, der seit 28. Mai 2020 aus einem Caritas-Wohnheim abgängig war.
"Fremdverschulden kann nach derzeitigem Ermittlungsstand ausgeschlossen werden", heißt es seitens der Polizei am Nachmittag.


Videostrecke

Leblose Person aus Mühlbach geborgen | Dauer: 1:32 | 02.06.2020
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Leblose Person in Wels-Lichtenegg durch Feuerwehrtaucher aus Mühlbach geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Leblose Person in Wels-Lichtenegg durch Feuerwehrtaucher aus Mühlbach geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Leblose Person in Wels-Lichtenegg durch Feuerwehrtaucher aus Mühlbach geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Leblose Person in Wels-Lichtenegg durch Feuerwehrtaucher aus Mühlbach geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Leblose Person in Wels-Lichtenegg durch Feuerwehrtaucher aus Mühlbach geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Leblose Person in Wels-Lichtenegg durch Feuerwehrtaucher aus Mühlbach geborgen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 198784

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch



Links

Fahndung nach abgängigem 45-Jährigen aus Caritas-Wohnheim in Wels-Lichtenegg [31.05.2020]




Ort





von Matthias Lauber
am 02.06.2020 um 12:22 Uhr erstellt,
am 02.06.2020 um 12:31 Uhr veröffentlicht,
am 02.06.2020 um 17:29 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Vorsicht vor "modernen Heiratsschwindlern"
07.07.2020, Linz-Land/Urfahr-Umgebung

Führerscheinneuling verlor Kontrolle über PKW
07.07.2020, Prambachkirchen

Verkehrsüberwachung am vergangenen Wochenende
06.07.2020, Ried im Innkreis

Motorradlenker bei Kollision verletzt
06.07.2020, Hofkirchen im Mühlkreis

Einbrecher festgenommen und verurteilt
06.07.2020, Oberösterreich/Burgenland/Niederösterreich/Salzburg/Steiermark



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Großeinsatz der Polizei bei der Fahndung mehrerer geflüchteter Personen in Thalheim bei Wels
02.07.2020, Thalheim bei Wels

Coronavirus: Lokale Maßnahmen in fünf Bezirken nach starker Steigerung von Infektionen
01.07.2020, Linz/Linz-Land/Urfahr-Umgebung/Wels/Wels-Land

Mann bei Schlägerei in Wels-Innenstadt schwerst verletzt
03.07.2020, Wels



Heute vor ...
2 Jahren
"Ein Truckertreffen, wo auch richtig was los ist" - 3. Truck Event Austria in Vorchdorf
07.07.2018, Vorchdorf

1 Jahr
Mitfahrer (21) bei folgenschwerem Alko-Unfall in Taufkirchen an der Pram getötet
07.07.2019, Taufkirchen an der Pram

2 Jahren
Traktor samt Holzrückeanhänger stürzte bei Wallern an der Trattnach auf vielbefahrene Innviertler Straße
07.07.2018, Wallern an der Trattnach