Ausgewählte Region wird geladen ...
Landwirt (57) bei Forstarbeiten in Gaspoltshofen von Ast einer schädlingsbefallenen Esche erschlagen
laumat.at/Matthias Lauber

Landwirt (57) bei Forstarbeiten in Gaspoltshofen von Ast einer schädlingsbefallenen Esche erschlagen

Online seit 17.01.2021 um 20:03 Uhr, aktualisiert um 21:09 Uhr

Gaspoltshofen.

Bei Forstarbeiten ist Sonntagvormittag ein 57-Jähriger in Gaspoltshofen (Bezirk Grieskirchen) tödlich verunglückt. Der Mann wurde offenbar vom Ast einer schädlingsbefallenen Esche erschlagen.

"Ein 57-jähriger Landwirt aus dem Bezirk Grieskirchen führte am Vormittag des 17. Jänner 2021 Schlägerungsarbeiten in einem steilen Waldstück durch. Ohne Schutzausrüstung fällte er eine schädlingsbefallene Esche mit der Motorsäge. Dabei wurde er vermutlich von einem herabfallenden Ast tödlich am Kopf getroffen. Der Landwirt wurde gegen 14:50 Uhr von einer zufällig vorbeikommenden Spaziergängerin gefunden. Der verständigte Notarzt konnte nur noch den bereits vor einigen Stunden eingetretenen Tod feststellen", berichtet die Polizei am Abend in einer Presseaussendung.

Landwirt (57) bei Forstarbeiten in Gaspoltshofen von Ast einer schädlingsbefallenen Esche erschlagen

Der tragischer Unfall ereignete sich vermutlich Sonntagvormittag in der rund 3.595 Einwohnerinnen und Einwohner zählenden Marktgemeinde Gaspoltshofen.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 209917

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch





von Matthias Lauber
am 17.01.2021 um 20:03 Uhr erstellt,
am 17.01.2021 um 20:03 Uhr veröffentlicht,
am 17.01.2021 um 21:09 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Mann von umfallendem Baum getroffen
26.02.2021, Scharnstein

Ladendiebstähle geklärt
26.02.2021, Ried im Innkreis/Braunau am Inn

Ermittler verhinderten weitere Reifendiebstähle
26.02.2021, Schärding

Paketzusteller behielt Pakete für sich
26.02.2021, Linz-Land

Mann wiederholt ohne Führerschein unterwegs
26.02.2021, Freistadt



RTV-Aktuell
Sendung vom 26.02.2021
- Tödlicher Forstunfall: Mann bei Waldarbeiten von Baum getroffen
- Kurz will Pass für Geimpfte
- Großes Wohnprojekt beim Altenheim Tabor geplant
- Wieder Änderungen an den Schulen
- Land OÖ baut Testangebot erneut aus
- Aktuelle Corona-Situation in Oberösterreich
- Und das Wetter am Samstag wird wieder sonnig aber kühler


Heute vor ...
2 Jahren
Tödlicher Crash auf Welser Autobahn bei Pucking
27.02.2019, Pucking

1 Jahr
Großangelegte Suchaktion nach 21-Jährigem in Laakirchen und Ohlsdorf nahm glückliches Ende
27.02.2020, Laakirchen/Ohlsdorf

4 Jahren
51-Jähriger starb bei Brand in einem Wohnhaus in Vorchdorf
27.02.2017, Vorchdorf