Ausgewählte Region wird geladen ...
Konvoi der US-Armee in Verkehrsunfall auf der Innkreisautobahn verwickelt
laumat.at/Matthias Lauber

Unfall im Gemeindegebiet von Pichl bei Wels

Konvoi der US-Armee in Verkehrsunfall auf der Innkreisautobahn verwickelt

Online seit 04.02.2016 um 21:27 Uhr, aktualisiert am 05.02.2016 um 07:04 Uhr

Pichl bei Wels.

Ein Konvoi der US-Armee war Donnerstagabend in einen Verkehrsunfall auf der Innkreisautobahn bei Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land) verwickelt.

"Ein 55-Jähriger aus Haag am Hausruck lenkte seinen PKW am linken Fahrstreifen in Fahrtrichtung Passau und überholte dabei einen Militärkonvoi mit mehreren Fahrzeugen der US-Armee. Als der Lenker meinte den gesamten Konvoi überholt zu haben, lenkte er den PKW zurück auf den rechten Fahrstreifen. Plötzlich nahm er noch ein weiteres, langsam fahrendes Militärfahrzeug vor ihm am rechten Fahrstreifen wahr. Der 55-Jährige bremste und lenkte das Auto dabei nach links, um ein Auffahren zu verhindern. Das Auto kam ins Schleudern, touchierte mit dem Heck die Mittelleitschiene und wurde wieder zurückgeschleudert. Dabei prallte es seitlich gegen das US-Fahrzeug. Beide Fahrzeuge kamen rechts von der Fahrbahn ab und auf der Wiesenböschung zum Stillstand. Das US-Fahrzeug kippte um und lag auf der linken Fahrzeugseite. Die 21-jährige Lenkerin aus den USA und zwei Mitfahrer des US-Fahrzeuges wurden dabei unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins Klinikum Wels gebracht. Der 55-Jährige blieb unverletzt," berichtet die Polizei am Freitag in einer Presseaussendung.

Auf der Innkreisautobahn kam es in Fahrtrichtung Passau, zwischen Pichl bei Wels und Meggenhofen, rund zwei Stunden lang zu Behinderungen.

Konvoi der US-Armee in Verkehrsunfall auf der Innkreisautobahn verwickelt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Konvoi der US-Armee in Verkehrsunfall auf der Innkreisautobahn verwickelt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Konvoi der US-Armee in Verkehrsunfall auf der Innkreisautobahn verwickelt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 106076

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 04.02.2016 um 21:27 Uhr erstellt,
am 05.02.2016 um 07:04 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
PKW-Brand auf der Westautobahn bei Eggendorf im Traunkreis
09.07.2020, Eggendorf im Traunkreis

Alkolenker kollidierte mit Radfahrer
09.07.2020, Bad Ischl

Feuerwehr unterstützt Rettungsdienst beim Abtransport einer verletzten Person
09.07.2020, Spital am Pyhrn

Pensionist bestohlen
09.07.2020, Freistadt

Mann nach Körperverletzung festgenommen
09.07.2020, Linz-Land/Urfahr-Umgebung



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Mann bei Schlägerei in Wels-Innenstadt schwerst verletzt
03.07.2020, Wels

Motorradlenker (53) bei Unfall auf Westautobahn in Enns tödlich verunglückt
04.07.2020, Enns

Coronavirus: Land Oberösterreich informiert Gäste zweier Lokale in Linz beziehungsweise Pasching
05.07.2020, Linz/Pasching



Heute vor ...
4 Jahren
Bombendrohung gegen Supermarktfiliale in Wels-Vogelweide
09.07.2016, Wels

2 Jahren
Wirtschaftsgebäude eines Bauernhofs in Niederthalheim in Vollbrand
09.07.2018, Niederthalheim

3 Jahren
Griller für Abendessen aktiviert: Nachbar alarmiert Feuerwehr und löscht Griller mit Feuerlöscher ab
09.07.2017, Wels