Ausgewählte Region wird geladen ...
Kollision zwischen Auto und Straßenbahn in Traun
laumat.at/Matthias Lauber

Kollision zwischen Auto und Straßenbahn in Traun

Online seit 13.02.2021 um 16:15 Uhr, aktualisiert um 19:57 Uhr

Traun.

Glimpflich endete Samstagnachmittag eine Kollision zwischen einem PKW und einer Straßenbahn in Traun (Bezirk Linz-Land). Der Lenker wurde dabei verletzt.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Kürnberg- beziehungsweise Kremstalstraße mit der Linzer Straße in Traun.
"Ein 31-jähriger iranischer Staatsbürger aus Linz fuhr mit seinem PKW am 13. Februar 2021 gegen 15:15 Uhr auf der Linzer Straße in Traun und wollte bei der Kreuzung zur Kremstalstraße nach rechts abbiegen. Zur gleichen Zeit war dort eine Straßenbahn Richtung "Trauner-Kreuzung" unterwegs. Laut Angaben des Autolenkers habe er das Rotlicht übersehen und es kam dadurch zu einem Zusammenstoß mit der Straßenbahn. Der 31-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert", berichtet die Polizei.
Entgegen erster Meldungen war der Lenker zum Glück nicht im Fahrzeug eingeklemmt. Zwei Feuerwehren, Rettungsdienst, die Polizei sowie die Linz AG standen im Einsatz.

Der Kreuzungsbereich war rund eine dreiviertel Stunde erschwert passierbar beziehungsweise gesperrt. Im dichten Nachmittagsverkehr kam es zu umfangreichen Verzögerungen. Die Straßenbahnstrecke war rund eine dreiviertel Stunde unterbrochen. Ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet.


Kollision zwischen Auto und Straßenbahn in Traun

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision zwischen Auto und Straßenbahn in Traun

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision zwischen Auto und Straßenbahn in Traun

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision zwischen Auto und Straßenbahn in Traun

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 13.02.2021 um 16:12 Uhr erstellt,
am 13.02.2021 um 16:15 Uhr veröffentlicht,
am 13.02.2021 um 19:57 zuletzt aktualisiert.


02.07.2022 | Grieskirchen

Auto kracht gegen Straßenlaterne


02.07.2022 | Grieskirchen

Autolenkerin bei Unfall verletzt


02.07.2022 | Pettenbach

Schwerer Motorradunfall im Kreisverkehr


02.07.2022 | Hallstatt

Alpinpolizisten im Einsatz: Kletterer aus misslicher Lage gerettet


02.07.2022 | Wels

"Stammgast" nach Drohung festgenommen




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
27.06.2022

Lokal sehr heftige Unwetter sorgten für Einsätze der Feuerwehren


2
.
30.06.2022

Gewitter mit Sturmböen und Starkregen führten erneut zu Unwettereinsätzen in Oberösterreich


3
.
02.07.2022

Auto kracht auf Welser Autobahn bei Marchtrenk in LKW-Heck




6
Jahren
|
02.07.2016

Heftige Überflutungen und Vermurungen nach schweren Unwettern


6
Jahren
|
02.07.2016

Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet


2
Jahren
|
02.07.2020

Großeinsatz der Polizei bei der Fahndung mehrerer geflüchteter Personen in Thalheim bei Wels