Ausgewählte Region wird geladen ...
Kollision zwischen Auto und Bus auf Eferdinger Straße in Wilhering fordert einen Schwerverletzten
laumat.at/Matthias Lauber

Kollision zwischen Auto und Bus auf Eferdinger Straße in Wilhering fordert einen Schwerverletzten

Online seit 05.12.2019 um 08:44 Uhr, aktualisiert um 14:08 Uhr

Wilhering.

Ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Bus auf der Eferdinger Straße in Wilhering Bezirk Linz-Land) forderte Donnerstagfrüh einen Schwerverletzten.

"Ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Eferding lenkte am 05. Dezember 2019 gegen 07:05 Uhr einen Bus auf der Eferdinger Straße in der Ortschaft Schönering Richtung Alkoven. Zur selben Zeit war ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem PKW auf der Schöneringer Straße Richtung Kreuzung mit der Eferdinger Straße unterwegs. Dabei dürfte der 33-Jährige den Bus übersehen haben und er fuhr in die Kreuzung ein. Trotz eingeleiteter Vollbremsung konnte der 54-jährige Buslenker einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der PKW wurde in ein angrenzendes Feld geschleudertm Bus befanden sich keine Fahrgäste," berichtet die Polizei.
Der PKW-Lenker wurde bei dem Crash schwer verletzt und musste nach der Erstversorgung am Einsatzort mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 10 in dem Med Campus III des Kepler Universitätsklinikums nach Linz geflogen werden. Die zwei Feuerwehren unterstützten bei der Rettung der Person aus dem Unfallwrack und führten anschließend die Aufräumarbeiten gemeinsam mit dem Abschleppunternehmen durch. Der Bus wurde beschädigt, auslaufende Betriebsmittel mussten aufgefangen beziehungsweise gebunden werden.

Die Eferdinger- beziehungsweise Linzer Straße war im Bereich der Unfallstelle rund zwei Stunden für den Verkehr gesperrt.


Videostrecke

Schwerer Verkehrsunfall | Dauer: 1:45 | 05.12.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Kollision zwischen Auto und Bus auf Eferdinger Straße in Wilhering fordert einen Schwerverletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision zwischen Auto und Bus auf Eferdinger Straße in Wilhering fordert einen Schwerverletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision zwischen Auto und Bus auf Eferdinger Straße in Wilhering fordert einen Schwerverletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision zwischen Auto und Bus auf Eferdinger Straße in Wilhering fordert einen Schwerverletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision zwischen Auto und Bus auf Eferdinger Straße in Wilhering fordert einen Schwerverletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 190811

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 05.12.2019 um 08:39 Uhr erstellt,
am 05.12.2019 um 08:44 Uhr veröffentlicht,
am 05.12.2019 um 14:08 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Diebe gaben sich als Kriminalpolizisten aus
21.01.2020, Linz

Festnahmeauftrag durchgeführt
21.01.2020, Vöcklabruck/Salzburg

Arbeitsunfall mit Stapler
21.01.2020, Lohnsburg am Kobernaußerwald

Ladendiebe rasch erwischt
21.01.2020, Freistadt

Frau beschädigte bei Autofahrt 17 Fahrzeuge
21.01.2020, Linz



RTV-Aktuell
Sendung vom 21.01.2020
- Tödliche Frontalkollision auf der Nibelungenstraße bei St. Agatha
- Ennser Feuerwehr kommt nicht zur Ruhe
- Polizei warnt vor gefährlichen Notstromaggregaten
- Linzer Ordnungsdienst zieht Bilanz
- 11. Wintervogel-Zählung: 2.489 Oberösterreicher zählten mit
- JAKO-Nachwuchscup in Steyr
- Und das Wetter am Mittwoch wird sonnig, nur wenige Nebelfelder


Heute vor ...
3 Jahren
Märchenhafter Abend beim Faschingsball der Pfarre Wels-St.Josef
21.01.2017, Wels

2 Jahren
Ein Verletzter bei Verkehrsunfall auf der Pyhrnautobahn bei Spital am Pyhrn
21.01.2018, Spital am Pyhrn

2 Jahren
Nächtlicher Brand eines Müllraumes in Wels-Innenstadt
21.01.2018, Wels