Ausgewählte Region wird geladen ...
Kollision auf Unterinnviertler Straße fordert zwei verletzte Personen
laumat.at/Matthias Lauber

Kollision auf Unterinnviertler Straße fordert zwei verletzte Personen

Online seit 08.05.2019 um 11:45 Uhr, aktualisiert am 09.05.2019 um 19:16 Uhr

Andrichsfurt/Taiskirchen im Innkreis.

Zwei verletzte Personen forderte Mittwochvormittag ein schwerer Verkehrsunfall auf der Unterinnviertler Straße an der Gemeindegrenze zwischen Andrichsfurt und Taiskirchen im Innkreis (Bezirk Ried im Innkreis).

"Eine 26-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am 08. Mai 2019 um 10:20 Uhr mit ihrem PKW in Andrichsfurt auf der Oberinnviertler Straße Richtung Ried im Innkreis, als ein ebenfalls 26-jähriger Kraftfahrer aus dem Bezirk Schärding ihr mit einem Sattelkraftfahrzeug entgegenkam. Unmittelbar hinter dem Kraftfahrer fuhr ein 27-Jähriger mit seinem PKW aus dem Bezirk Schärding, übersah im Bereich einer langgezogenen Rechtskurve beim Überholen des Sattelkraftfahrzeuges den entgegenkommenden PKW der Frau und stieß mit diesem zusammen. Beide PKW wurden von der Fahrbahn in die angrenzende Wiese geschleudert. Die 26-Jährige wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert. Der 27-Jährige erlitt leichte Verletzungen. An beiden PKW entstand Totalschaden," berichtet die Polizei.
Die PKW-Lenkerin war im Unfallfahrzeug eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle durch.

Die Unterinnviertler Straße war zwischen Andrichsfurt und Taiskirchen im Innkreis rund eine Stunde erschwert passierbar, beziehungsweise kurzzeitig gesperrt.


Videostrecke

Schwerer Verkehrsunfall | Dauer: 0:48 | 08.05.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Kollision auf Unterinnviertler Straße fordert zwei verletzte Personen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision auf Unterinnviertler Straße fordert zwei verletzte Personen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision auf Unterinnviertler Straße fordert zwei verletzte Personen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision auf Unterinnviertler Straße fordert zwei verletzte Personen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision auf Unterinnviertler Straße fordert zwei verletzte Personen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 178638

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 08.05.2019 um 11:38 Uhr erstellt,
am 08.05.2019 um 11:45 Uhr veröffentlicht,
am 09.05.2019 um 19:16 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Auffahrunfall forderte eine Verletzte
15.10.2019, Mattighofen

Teilweise Minderjährige brachen in Gasthaus ein
15.10.2019, Dietach

Mehrere Beteiligte bei Verkehrsunfall
15.10.2019, Ried im Innkreis

Unbekannte zündeten zumindest fünf Schafe an
15.10.2019, Asten

Frau bei Kollision mit unbekanntem PKW verletzt
15.10.2019, Alberndorf in der Riedmark



RTV-Aktuell
Sendung vom 15.10.2019
- Ein Toter und mehrere Verletzte nach brutaler Messerattacke in Oberösterreich
- Chlorgasaustritt in Spital am Pyhrn sorgte für Feuerwehreinsatz
- Serienunfall fordert mehrere teils Schwerverletzte
- Und das Wetter am Mittwoch ist vorerst bewölkt, dann sonnig


Heute vor ...
3 Jahren
Frontalcrash auf der Innviertler Straße in Zell an der Pram fordert zwei Schwerverletzte
15.10.2016, Zell an der Pram

2 Jahren
Drei teils Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf der Sierninger Straße in Schiedlberg
15.10.2017, Schiedlberg

1 Jahr
Autolenker bei Kollision mit LKW auf Mühlviertler Straße in Leopoldschlag verletzt
15.10.2018, Leopoldschlag