Ausgewählte Region wird geladen ...
Klein-LKW bei Verkehrsunfall auf Welser Autobahn in Pucking über Böschung gestürzt
laumat.at/Matthias Lauber

Klein-LKW bei Verkehrsunfall auf Welser Autobahn in Pucking über Böschung gestürzt

Online seit 16.08.2021 um 22:59 Uhr, aktualisiert um 23:16 Uhr

Pucking.

Ein Klein-LKW ist Montagabend auf der Welser Autobahn unmittelbar vor der Einmündung in die Westautobahn bei Pucking (Bezirk Linz-Land) über die Böschung gestürzt.

Der Unfall ereignete sich bei einem heftigen Gewitter auf der Welser Autobahn unmittelbar vor der Einmündung in die Westautobahn im Gemeindegebiet von Pucking. Der Klein-LKW kam aus bisher unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und fuhr über die Böschung. Nachdem das Fahrzeug einen Wildzaun durchbrochen hatte, stürzte es um. Der LKW-Lenker blieb unverletzt. Die Einsatzkräfte wurden zuerst auf die Westautobahn in Fahrtrichtung Salzburg alarmiert, es stellte sich dann aber heraus, dass sich der Unfall von der Welser Autobahn kommend zur Westautobahn ereignet hatte. Der Lenker war zum Glück nicht eingeklemmt. Ein Spezialbergeunternehmen führte die Bergung des Klein-LKWs durch.


Videostrecke

LKW-Unfall | Dauer: 0:37 | 16.08.2021
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Klein-LKW bei Verkehrsunfall auf Welser Autobahn in Pucking über Böschung gestürzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Klein-LKW bei Verkehrsunfall auf Welser Autobahn in Pucking über Böschung gestürzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Klein-LKW bei Verkehrsunfall auf Welser Autobahn in Pucking über Böschung gestürzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Klein-LKW bei Verkehrsunfall auf Welser Autobahn in Pucking über Böschung gestürzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Klein-LKW bei Verkehrsunfall auf Welser Autobahn in Pucking über Böschung gestürzt

Foto: laumat.at/Christian Schürrer


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |




Ort





von Matthias Lauber
am 16.08.2021 um 22:54 Uhr erstellt,
am 16.08.2021 um 22:59 Uhr veröffentlicht,
am 16.08.2021 um 23:16 zuletzt aktualisiert.