Ausgewählte Region wird geladen ...
Klein-LKW auf Westautobahn bei St. Florian ausgebrannt
laumat.at/Matthias Lauber

Klein-LKW auf Westautobahn bei St. Florian ausgebrannt

Online seit 13.02.2020 um 23:18 Uhr, aktualisiert am 14.02.2020 um 08:17 Uhr

St. Florian.

Ein Klein-LKW ist am späten Donnerstagabend auf der Westautobahn bei St. Florian (Bezirk Linz-Land) in Flammen gestanden.

Vier Feuerwehren wurden zu dem LKW-Brand auf die Westautobahn in Fahrtrichtung Wien alarmiert.
"Ein 30-Jähriger aus Wels fuhr am 13. Februar 2020 gegen 22:00 Uhr mit seinem LKWauf der Westautobahn in Richtung Wien als im Gemeindegebiet von St. Florian bei Straßenkilometer 161,970 das mit Sammelgut beladene Fahrzeug aus unbekannter Ursache im Bereich des Laderaumes zu brennen begann. Der Lenker konnte den LKW auf dem Pannenstreifen anhalten. Das Fahrzeug brannte völlig aus, Schadenshöhe und Brandursache sind nicht bekannt," berichtet die Polizei.
Die vier Feuerwehren konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand.

Die Westautobahn war im Bereich der Einsatzstelle in Fahrtrichtung Wien rund eine Stunde nur erschwert passierbar. Ein kurzer Rückstau war die Folge.


Videostrecke

LKW-Brand | Dauer: 1:14 | 13.02.2020
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Klein-LKW auf Westautobahn bei St. Florian ausgebrannt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Klein-LKW auf Westautobahn bei St. Florian ausgebrannt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Klein-LKW auf Westautobahn bei St. Florian ausgebrannt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Klein-LKW auf Westautobahn bei St. Florian ausgebrannt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Klein-LKW auf Westautobahn bei St. Florian ausgebrannt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Klein-LKW auf Westautobahn bei St. Florian ausgebrannt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 194253

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 13.02.2020 um 23:11 Uhr erstellt,
am 13.02.2020 um 23:18 Uhr veröffentlicht,
am 14.02.2020 um 08:17 zuletzt aktualisiert.