Ausgewählte Region wird geladen ...
Karambolage auf Westautobahn bei Pucking fordert zwölf Verletzte
laumat.at/Matthias Lauber

Karambolage auf Westautobahn bei Pucking fordert zwölf Verletzte

Online seit 27.10.2021 um 16:47 Uhr, aktualisiert um 20:30 Uhr

Pucking.

Zwölf Verletzte - darunter mehrere Kinder - forderte Mittwochnachmittag eine Karambolage mit vier beteiligten PKW, einem Wohnmobil und einem LKW auf der Westautobahn bei Pucking (Bezirk Linz-Land).

Nachdem die Unfallstelle des vorangegangenen Unfalls, wo sich ein PKW überschlagen hatte und eine eingeklemmte Person befreit werden musste - laumat|at hat berichtet - geräumt war, krachte es wenige Meter weiter erneut schwer. Diesmal waren vier PKW, ein Wohnmobil und ein LKW in die Kollision verwickelt.
"Ein 56-jähriger Ungar fuhr am 27. Oktober 2021 gegen 14:10 Uhr mit seinem Sattelkraftfahrzeug auf der Westautobahn im Gemeindegebiet von Pucking in Richtung Wien. Dabei übersah er bei Straßenkilometer 174,9 die am rechten Fahrstreifen verkehrsbedingt zum Stillstand gekommen Fahrzeuge. Er prallte vermutlich ungebremst gegen das Heck des PKW einer 44-Jährigen aus dem Bezirk Freistadt. Die vor dem Fahrzeug der Frau stehenden PKW einer 46-Jährigen aus dem Bezirk Liezen, eines 63-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck und einer 30-Jährigen aus Niederösterreich wurden durch Wucht des Aufpralles ebenfalls aneinandergeschoben und auf den zweiten beziehungsweise dritten Fahrstreifen geschleudert. Ebenso erfolgte ein Aufprall an einem Wohnmobil eines 36-Jährigen aus dem Bezirk Perg. Dessen Fahrzeug kam nach ca. 200 Metern auf dem Pannenstreifen, in etwa auf gleicher Höhe wie das Sattelkraftfahrzeug des Unfallverursachers, zum Stillstand. Beim Verkehrsunfall erlitten alle Lenker und noch sieben Mitfahrerinnen und Mitfahrer im Alter von zwei, neun, 13, 36 und 60 Jahren sowie zwei Elfjährige Verletzungen unbestimmten Grades. Lediglich der 36-Jährige Mann aus dem Bezirk Perg blieb unverletzt", berichtet die Polizei.
Eines der Unfallfahrzeuge wurde regelrecht eingequetscht zwischen zwei Autos, in diesem Auto waren auch mehrere Personen eingeklemmt. Insgesamt forderte der Unfall in Summe zwölf Verletzte die in die Krankenhäuser nach Linz und Wels eingeliefert wurden. Neben zwei alarmierten Feuerwehren stand auch ein Großaufgebot an Rettungskräften samt Notarzthubschrauber im Einsatz. Der LKW musste von einem Spezialbergeunternehmen geborgen werden.

Die Westautobahn war in Fahrtrichtung Wien rund zwei Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde großräumig über die Innkreis- und Welser Autobahn umgeleitet. Vor der Unfallstelle bildete sich ein rund zehn Kilometer langer Rückstau.



Videostrecke

Schwerer Verkehrsunfall | Dauer: 1:05 | 27.10.2021
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Karambolage auf Westautobahn bei Pucking fordert zwölf Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Karambolage auf Westautobahn bei Pucking fordert zwölf Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Karambolage auf Westautobahn bei Pucking fordert zwölf Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Karambolage auf Westautobahn bei Pucking fordert zwölf Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Karambolage auf Westautobahn bei Pucking fordert zwölf Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Karambolage auf Westautobahn bei Pucking fordert zwölf Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Karambolage auf Westautobahn bei Pucking fordert zwölf Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Karambolage auf Westautobahn bei Pucking fordert zwölf Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Karambolage auf Westautobahn bei Pucking fordert zwölf Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |



Links




Ort







von Matthias Lauber
am 27.10.2021 um 16:37 Uhr erstellt,
am 27.10.2021 um 16:47 Uhr veröffentlicht,
am 27.10.2021 um 20:30 zuletzt aktualisiert.


16.01.2022 | Obertraun

Frau nach Sturz am Berg mit Notarzthubschrauber abtransportiert


16.01.2022 | Perg

Gurgeltest gefälscht


16.01.2022 | Pregarten

Drogenlenker mit gefälschtem Impfnachweis erwischt


16.01.2022 | Altmünster

Altglascontainer gesprengt


16.01.2022 | Desselbrunn

Beginnender PKW-Brand mit Feuerlöscher unter Kontrolle gebracht




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
13.01.2022

Radfahrer (17) nach Crash mit Kleintransporter bei Schwanenstadt im Klinikum verstorben


2
.
12.01.2022

LKW-Lenker mit 2,12 Promille versteckte sich nach Kreuzungscrash in Wels im Gebüsch


3
.
16.01.2022

Heftige Detonation: Zigarettenautomat in Lambach von unbekannten Tätern gesprengt




4
Jahren
|
17.01.2018

Chaos durch Glatteis im Abendverkehr auf vielen Straßen in Oberösterreich


4
Jahren
|
17.01.2018

Vier Verletzte bei Kreuzungscrash auf der Innviertler Straße in Wels-Puchberg


5
Jahren
|
17.01.2017

Schwerer Verkehrsunfall in Buchkirchen fordert ein verletztes Kind