Ausgewählte Region wird geladen ...
Junge Lenkerin in Nettingsdorf tödlich verunglückt
laumat.at/Matthias Lauber

Junge Lenkerin in Nettingsdorf tödlich verunglückt

Online seit 12.01.2011, aktualisiert am 21.06.2014 um 13:31 Uhr

Ansfelden.

Eine junge Frau kam heute Mittag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Kurzenkirchner Straße zwischen Nettingsdorf und St. Marien ums Leben.

Rotes Kreuz, Notarzt und Feuerwehr sowie der ÖAMTC-Rettungshubschrauber Christophorus 10 waren binnen kürzester Zeit vor Ort, konnten einer jungen Lenkerin jedoch nicht mehr helfen, sie verstarb an der Unfallstelle. Eine weitere Lenkerin wurde mit schweren Verletzungen nach Linz ins Krankenhaus geflogen.

Von den Polizisten konnte der genaue Unfallhergang nicht sofort rekonstruiert werden, sodass von einem Polizeihubschrauber aus noch Fotos angefertigt wurden um trotz des Gefälles der Straße einen genauen Überblick zu bekommen. Weiters machten sich auch Sachverständige an der Unfallstelle ein Bild von der Situation.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 7249

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 12.01.2011 erstellt,
am 21.06.2014 um 13:31 zuletzt aktualisiert.