Ausgewählte Region wird geladen ...
Jugendlicher im Bahnhof Kirchdorf an der Krems von einfahrendem Regionalzug erfasst und schwer verletzt
laumat.at/Matthias Lauber

Jugendlicher im Bahnhof Kirchdorf an der Krems von einfahrendem Regionalzug erfasst und schwer verletzt

Online seit 14.05.2020 um 19:12 Uhr, aktualisiert um 21:46 Uhr

Kirchdorf an der Krems.

Ein 15-Jähriger ist am späten Donnerstagnachmittag am Bahnhof in Kirchdorf an der Krems von einem einfahrenden Zug erfasst und schwer verletzt worden.

"Am 14. Mai 2020 gegen 17:20 Uhr führte ein 48-jähriger Lokführer aus dem Bezirk Ried im Innkreis einen Personenzug von Spital am Pyhrn kommend in den Bahnhof Kirchdorf an der Krems ein, als plötzlich ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Perg die Bahngleise queren wollte. Dabei kam es zur rechtwinkeligen Kollision zwischen der Lokomotive und dem Jugendlichen", berichtet die Polizei.
Der junge Fahrgast wollte offenbar die Schienen überqueren um seinen, am Mittelbahnsteig einfahrenden Zug zu erreichen. Der Jugendliche wurde schwer verletzt. Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt, ein Notarzthubschrauber und die Polizei standen daraufhin im Einsatz. Der schwer verletzte Jugendliche wurde nach der notärztlichen Erstversorgung am Einsatzort mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 in ein Krankenhaus geflogen. Die Feuerwehr unterstützte die Rettungsmaßnahmen im Bahnhofsbereich. Das Rote Kreuz stand zudem mit mehreren Personen der Krisenintervention im Einsatz, um Personen zu betreuen.

Der Bahnhof war rund eineinhalb Stunden gesperrt, der Schienenverkehr ebenso lange unterbrochen. Ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet.


Videostrecke

Jugendlicher von Zug erfasst | Dauer: 1:53 | 14.05.2020
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Jugendlicher im Bahnhof Kirchdorf an der Krems von einfahrendem Regionalzug erfasst und schwer verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Jugendlicher im Bahnhof Kirchdorf an der Krems von einfahrendem Regionalzug erfasst und schwer verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Jugendlicher im Bahnhof Kirchdorf an der Krems von einfahrendem Regionalzug erfasst und schwer verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Jugendlicher im Bahnhof Kirchdorf an der Krems von einfahrendem Regionalzug erfasst und schwer verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Jugendlicher im Bahnhof Kirchdorf an der Krems von einfahrendem Regionalzug erfasst und schwer verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Jugendlicher im Bahnhof Kirchdorf an der Krems von einfahrendem Regionalzug erfasst und schwer verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Jugendlicher im Bahnhof Kirchdorf an der Krems von einfahrendem Regionalzug erfasst und schwer verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Jugendlicher im Bahnhof Kirchdorf an der Krems von einfahrendem Regionalzug erfasst und schwer verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Jugendlicher im Bahnhof Kirchdorf an der Krems von einfahrendem Regionalzug erfasst und schwer verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Jugendlicher im Bahnhof Kirchdorf an der Krems von einfahrendem Regionalzug erfasst und schwer verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 198089

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 14.05.2020 um 18:55 Uhr erstellt,
am 14.05.2020 um 19:12 Uhr veröffentlicht,
am 14.05.2020 um 21:46 zuletzt aktualisiert.