Ausgewählte Region wird geladen ...
Illegales Glücksspiel: Finanzpolizei beschlagnahmt zahlreiche Spielautomaten in Wels-Innenstadt
laumat.at/Matthias Lauber

Illegales Glücksspiel: Finanzpolizei beschlagnahmt zahlreiche Spielautomaten in Wels-Innenstadt

Online seit 25.06.2020 um 22:12 Uhr

Wels.

Ein größerer Schlag gegen das illegale Glücksspiel scheint am Donnerstag der Finanzpolizei in einem Spiellokal in Wels-Innenstadt geglückt zu sein.

Die Einsatzkräfte der Polizei und der Finanzpolizei karrten mindestens eine volle LKW-Ladung an Spielautomaten aus dem Spiellokal und schlichteten die Geräte auf einen LKW der Polizei, mit dem sie abtransportiert wurden. Bereits im Frühjahr wurden in Wels - der "Hauptstadt des illegalen Glücksspiels", wie bereits mehrmals Medien titulierten - zahlreiche Automaten beschlagnahmt und abtransportiert. Am Donnerstag folgte eine größeren Aktion in der Welser Innenstadt.


Videostrecke

Spielautomaten beschlagnahmt | Dauer: 0:55 | 25.06.2020
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Illegales Glücksspiel: Finanzpolizei beschlagnahmt zahlreiche Spielautomaten in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Illegales Glücksspiel: Finanzpolizei beschlagnahmt zahlreiche Spielautomaten in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Illegales Glücksspiel: Finanzpolizei beschlagnahmt zahlreiche Spielautomaten in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 199656

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 25.06.2020 um 22:03 Uhr erstellt,
am 25.06.2020 um 22:12 Uhr veröffentlicht,
am 25.06.2020 um 22:12 zuletzt aktualisiert.