Ausgewählte Region wird geladen ...
"Hui statt Pfui" - Ofteringer befreiten ihre Heimatgemeinde vom Müll
laumat.at/Matthias Lauber

"Hui statt Pfui" - Ofteringer befreiten ihre Heimatgemeinde vom Müll

Online seit 31.03.2012, aktualisiert am 24.02.2014 um 19:21 Uhr

Oftering.

Der Ofteringer Umweltausschuss organisierte am Samstagvormittag die Aktion "Hui statt Pfui", in der 67 Bürgerinnen und Bürger ihre Heimatgemeinde vom Müll befreit haben.

Im gesamten Ortsgebiet wurden beinahe in Rekordzeit 60 Säcke Müll, sowie einige größere Gegenstände etwa Autoreifen, gesammelt und zu einer Sammelstelle verbracht. Vorallen die Vereine von Oftering beteiligten sich an dieser Aktion.

"Eine tolle Aktion um Oftering sauber zu halten," zieht Gemeinderat Reinhard Hadler, Obmann des Umweltausschusses, gegen Ende der Reinigungsaktion Bilanz.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 21395

Foto in HQ herunterladen
honorarfrei




Ort





von Matthias Lauber
am 31.03.2012 erstellt,
am 24.02.2014 um 19:21 zuletzt aktualisiert.