Ausgewählte Region wird geladen ...
Hubschrauberabsturz in Kirchham fordert ein Todesopfer und zwei Schwerverletzte
laumat.at/Matthias Lauber

49 Fotos und 1 Filmbeitrag

Hubschrauberabsturz in Kirchham fordert ein Todesopfer und zwei Schwerverletzte

Online seit 05.04.2014 um 22:39 Uhr, aktualisiert am 13.04.2014 um 23:54 Uhr

Kirchham.

Ein Toter und zwei Schwerverletzte, das ist die traurige Bilanz eines Hubschrauberabsturzes Samstagabend in Kirchham (Bezirk Gmunden).

Der Absturz ereignete sich während einem Rundflug über die Gemeinden Gschwandt und Kirchham. Im Bereich der Ortschaft Kogl stürzte der Hubschrauber in ein unwegsames Waldstück ab. Das Wrack lag nach dem Absturz schwer beschädigt, auf der Seite liegend inmitten von hohen Bäumen. Die beiden Passagiere, eine 49-jährige Frau aus Gmunden und ein 45-jähriger Mann aus St. Florian am Inn, mussten vom Roten Kreuz und Notärzten erstversorgt und anschließend ins Krankenhaus Vöcklabruck beziehungsweise ins Klinikum Wels eingeliefert werden. Für den 46-jährigen Pilot aus Salzburg kam leider jede Hilfe zu spät. Die Feuerwehren Kirchham und Gschwandt, zahlreiche Rettungskräfte sowie mehrere Notärzte standen im Einsatz.

Die Spurensicherung und das Landeskriminalamt haben noch in der Nacht die Ermittlungen aufgenommen. Am Sonntag begannen die Untersuchungen zur Absturzursache durch die Flugunfallkommission.



Videostrecke

Tödlicher Hubschrauberabsturz | Dauer: 0:41 | 05.04.2014
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Hubschrauberabsturz in Kirchham fordert ein Todesopfer und zwei Schwerverletzte

Der Hubschrauber stürzte mitten in ein Waldstück.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Hubschrauberabsturz in Kirchham fordert ein Todesopfer und zwei Schwerverletzte

Traurige Bilanz: Ein Toter.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Hubschrauberabsturz in Kirchham fordert ein Todesopfer und zwei Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Hubschrauberabsturz in Kirchham fordert ein Todesopfer und zwei Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Hubschrauberabsturz in Kirchham fordert ein Todesopfer und zwei Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Hubschrauberabsturz in Kirchham fordert ein Todesopfer und zwei Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 05.04.2014 um 22:39 Uhr erstellt,
am 13.04.2014 um 23:54 zuletzt aktualisiert.


29.09.2022 | Kirchdorf an der Krems

Drogenlenker wollte vor Kontrolle flüchten


29.09.2022 | St. Johann am Walde

Bettler bestahl hilfsbereite Frau


29.09.2022 | Ebensee am Traunsee

Lehrling bei Arbeitsunfall schwer verletzt


29.09.2022 | Krenglbach

Hundewelpen auf Autobahnparkplatz ausgesetzt


29.09.2022 | Pasching

Fingerglied abgetrennt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
26.09.2022

Tödlicher Unfall: Discobesucher (16) bei Haag am Hausruck auf Innkreisautobahn von Autos erfasst


2
.
25.09.2022

Mordalarm in Ternberg: Escort-Girl in einer Wohnung tot aufgefunden


3
.
28.09.2022

Unfallauto musste nach Crash gegen Wohnhaus in Kremsmünster vor weiterem Absturz gesichert werden




6
Jahren
|
30.09.2016

Arbeiter (23) nach schwerem Arbeitsunfall in einem Unternehmen in Wels-Pernau im Klinikum verstorben


6
Jahren
|
30.09.2016

Raubüberfall auf Bank in Offenhausen


4
Jahren
|
30.09.2018

Großeinsatz der Feuerwehr bei Brand im Ordensklinikum in Linz-Innere Stadt