Ausgewählte Region wird geladen ...
Hausbrand durch Verbrennen von Gartenabfällen befürchtet
laumat.at/Matthias Lauber

Hausbrand durch Verbrennen von Gartenabfällen befürchtet

Online seit 19.07.2012

Wels.

Die Feuerwehr rückte am Donnerstagnachmittag zu einem Wohnhausbrand in die Neinergutstraße in Wels aus.

An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass in einem Garten Gartenabfälle verbrannt wurden, was etwas außer Kontrolle geraten sein dürfte und somit für eine starke Rauchentwicklung sorgte. Von der Feuerwehr wurde die Brandstelle kontrolliert und abgelöscht. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 26090

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 19.07.2012 erstellt.