Ausgewählte Region wird geladen ...
Hausbewohner und zwei Katzen bei Brand in Prambachkirchen gerettet
laumat.at/Matthias Lauber

Hausbewohner und zwei Katzen bei Brand in Prambachkirchen gerettet

Online seit 24.12.2017 um 05:16 Uhr, aktualisiert um 11:29 Uhr

Prambachkirchen.

Ein Bewohner und zwei Katzen sind in der Nacht auf Sonntag bei einem Brand in Prambachkirchen (Bezirk Eferding) von Einsatzkräften der Feuerwehr gerettet worden.

Im Bereich des Holzvorbaus eines außenliegenden Stiegenaufganges in der Ortschaft Mittergallsbach brach in der Nacht auf Sonntag ein Brand aus.
"Der Brand brach im Außenbereich des Hauses in dem im ersten Stock befindlichen Wohnungseingang aus und dürfte vermutlich durch eine vom Untermieter des Hauses nicht vollständig ausgedämpfte Zigarette verursacht worden sein. Die Zigarettenglut dürfte durch den zur Brandzeit herrschenden kräftigen Westwind angefacht worden sein und dadurch andere Zigarettenstummel, im Umfeld befindliche Gegenstände, wie Plastikdose, Holzkiste und dergleichen sowie den Holzverbau in Brand gesetzt haben. Der gesamte Vorbau aus Holz, die Haustür und ein Teil des Vollwärmeschutzes wurden durch den Brand stark beschädigt. Da gegen 03:00 Uhr der Hund der Hausbesitzerin zu bellen begonnen hatte, wurde von dieser der Brand bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Etwa zur gleichen Zeit war auch der Untermieter wegen Brandgeräuschen wach geworden," so die Polizei.

"Die Feuerwehren Gallsbach-Dachsberg und Prambachkirchen sind zum Brand Wohnhaus alarmiert worden. Aufgrund der Pagermeldung hab ich gleich gesehen, dass das bei meiner Nachbarin ist. Mein Sohn und ich sind gleich so herüber gelaufen. Wir haben dann gesehen, dass der Bewohner beim Fenster steht. Wir haben dann mit einer Leiter aus dem Schuppen die Personenrettung gleich durchgeführt, bis die Kollegen der Feuerwehr Gallsbach-Dachsberg eingetroffen sind und mit schwerem Atemschutz den Brand im Vorbau abgelöscht haben. In weiterer Folge haben dann die beiden Atemschutztzupps von Gallsbach-Dachsberg und Prambachkirchen zwei Katzen gerettet. Vom Brand selbst war ein außenliegender Stiegenaufgang mit einem Holzanbau," berichtet Hubert Straßer, Einsatzleiter der Feuerwehr Gallsbach-Dachsberg.
Der Hausbewohner musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Der Brand selbst konnte von der Feuerwehr rasch abgelöscht werden. Die betroffenen Räumlichkeiten wurden belüftet und der Eingangsbereich provisorisch verschlossen.

Die Ermittlungen bezüglich der Brandursache wurden aufgenommen.


Videostrecke

Brandeinsatz | Dauer: 3:54 | 24.12.2017
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Hubert Straßer, Feuerwehr Gallsbach-Dachsberg | Dauer: 1:31 | 24.12.2017
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Interview herunterladen
SQ | HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig



Hausbewohner und zwei Katzen bei Brand in Prambachkirchen gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Hausbewohner und zwei Katzen bei Brand in Prambachkirchen gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Hausbewohner und zwei Katzen bei Brand in Prambachkirchen gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Hausbewohner und zwei Katzen bei Brand in Prambachkirchen gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Hausbewohner und zwei Katzen bei Brand in Prambachkirchen gerettet

Hubert Straßer, Einsatzleiter Feuerwehr Gallsbach-Dachsberg
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
Hubert Straßer, Einsatzleiter Feuerwehr Gallsbach-Dachsberg
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 24.12.2017 um 05:16 Uhr erstellt,
am 24.12.2017 um 11:29 zuletzt aktualisiert.


19.10.2021
Ohlsdorf

Sattelanhänger geriet in Schieflage


19.10.2021
Linz

Mann mit gefälschtem Führerschein erwischt


18.10.2021
Vöcklamarkt

Betrunkener E-Scooter-Fahrer kam zu Sturz


18.10.2021
Regau

Einbruchsdiebstahl in Firmengebäude


18.10.2021
Allhaming

Nach Kennzeichenabnahme mit Fälschungen weitergefahren




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
18.10.2021

Stundenlange Sperre der Innkreisautobahn nach LKW-Unfall bei Pram


2
.
14.10.2021

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Kleintransporter auf Scharnsteiner Straße bei Pettenbach


3
.
17.10.2021

Auto in Pichl bei Wels gegen Baum geprallt




1
Jahr
|
19.10.2020

85-Jähriger bei Messerattacke in einem Seniorenheim in Vöcklabruck schwer verletzt


3
Jahren
|
19.10.2018

Auto wird augenscheinlich in Einzelteilen von der Innkreisautobahn entfernt


1
Jahr
|
19.10.2020

Covid-19: Einschränkung der sozialen Kontakte ab Freitag weiter verschärft