Ausgewählte Region wird geladen ...
Großeinsatz bei Kellerbrand in Ansfeldner Mehrparteienhaus
laumat.at/Matthias Lauber

Großeinsatz bei Kellerbrand in Ansfeldner Mehrparteienhaus

Online seit 02.03.2012, aktualisiert am 18.05.2013 um 11:59 Uhr

Ansfelden.

Feuerwehr und Rotes Kreuz standen am Freitagabend am Hauptplatz in Ansfelden im Großeinsatz.

In einem Mehrparteienhaus war es zu einem Kellerbrand gekommen. Die Rauchentwicklung war enorm. Laut ersten Informationen mussten 15 Personen vom Roten Kreuz versorgt werden, vier davon wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Etwa 100 Personen mussten von der Feuerwehr aus den verrauchten Gebäuden gerettet werden.

Der Brand konnte mittlerweile durch Fluten des Kellers mit Löschschaum unter Kontrolle gebracht werden. Notarzt, Rotes Kreuz und Feuerwehr sind derzeit noch im Einsatz.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 19887

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 02.03.2012 erstellt,
am 18.05.2013 um 11:59 zuletzt aktualisiert.