Ausgewählte Region wird geladen ...
Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt
Reinhold Schabetsberger

Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Online seit 30.11.2019 um 10:13 Uhr, aktualisiert am 02.12.2019 um 00:57 Uhr

Hallstatt.

Zwei Holzhütten sind in der Nacht auf Samstag in Hallstatt (Bezirk Gmunden) in Flammen aufgegangen und niedergebrannt, fünf Gebäude wurden beschädigt.

"Am 30. November 2019 brach gegen 03:30 Uhr aus bislang unbekannter Ursache im Zentrum von Hallstatt ein Brand in einer Holzhütte aus. Trotz der frühen Brandentdeckung durch Nachbarn und des raschen Einschreitens der Feuerwehr breitete sich das Feuer, aufgrund der dicht aneinander stehenden Häuser, weiter aus. Insgesamt wurden fünf Gebäude durch die Flammen beschädigt. Zwei Holzhütten brannten komplett nieder. Ein PKW wurde zerstört. Bei den Löscharbeiten verletzte sich ein Feuerwehrkamerad schwer und wurde von der Rettung in das Salzkammergutklinikum Bad Ischl eingeliefert. Die Hallstatt Straße bleibt für den Fahrzeug- und Fußgängerverkehr komplett gesperrt. Die Dauer der Sperre ist derzeit noch nicht absehbar," berichtet die Polizei.

Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger


Großeinsatz bei Brand in Hallstatt - Mehrere Hütten und Gebäude teils schwer beschädigt

Foto: Reinhold Schabetsberger



Ort





von Matthias Lauber
am 30.11.2019 um 10:13 Uhr erstellt,
am 30.11.2019 um 10:13 Uhr veröffentlicht,
am 02.12.2019 um 00:57 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Frau auf Schutzweg angefahren
17.01.2020, Bad Hall

Jugendliche schlugen auf Burschen ein
17.01.2020, Linz

Heißluftballon musste auf Skipiste Notlanden
17.01.2020, Gosau

Pensionist bei Forstunfall schwer verletzt
16.01.2020, St. Georgen im Attergau

Pensionist nach Forstunfall mit Hubschrauber abtransportiert
16.01.2020, Roitham am Traunfall



RTV-Aktuell
Sendung vom 16.01.2020
- Fußgängerin in Ansfelden von Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt
- Wegen Drogenhandels stand am Mittwoch eine Familie in Steyr vor Gericht
- Verurteilter Polizist wird entlassen
- Arbeiterkammer Oberösterreich warnt: Betrüger verlangen bis zu 1000 Euro
- Weniger Katholiken: Negativtrend hält bundesweit an
- Und das Wetter bringt weiterhin Hochnebel und Sonne


Heute vor ...
2 Jahren
Chaos durch Glatteis im Abendverkehr auf vielen Straßen in Oberösterreich
17.01.2018, Oberösterreich

2 Jahren
Vier Verletzte bei Kreuzungscrash auf der Innviertler Straße in Wels-Puchberg
17.01.2018, Wels

3 Jahren
Schwerer Verkehrsunfall in Buchkirchen fordert ein verletztes Kind
17.01.2017, Buchkirchen