Ausgewählte Region wird geladen ...
Große Suchaktion in Vorchdorf erfolgreich beendet
laumat.at/Matthias Lauber

Große Suchaktion in Vorchdorf erfolgreich beendet

Online seit 03.09.2011

Vorchdorf.

Bereits nach rund einer Stunde konnte heute Abend in Vorchdorf eine Suchaktion erfolgreich beendet werden. Am frühen Abend suchte die Feuerwehr gemeinsam mit der Polizei nach einem abgängigen jungen Mann. Er war vom Schwammerlsuchen nicht mehr zum vereinbarten Treffpunkt zurückgekehrt.

Damit keine wertvolle Zeit bis zum Einbruch der Dunkelheit verging, wurden unmittelbar darauf zahlreiche weitere Kräfte der Feuerwehr alarmiert. Nach rund einer Stunde wurde der rund 25-jährige Mann unverletzt an der Alm entdeckt.


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 03.09.2011 erstellt.


22.10.2021 | Niederwaldkirchen

Fußgängerin von PKW erfasst und schwer verletzt


22.10.2021 | Oberösterreich

Vorsicht vor gefälschtem "Voicemail"-SMS


22.10.2021 | Wels

Defekter Handyakku sorgte für Einsatz der Feuerwehr


22.10.2021 | Gmunden

Mann bedrohte Polizist mit Schreckschusswaffe


22.10.2021 | Laakirchen

Aggressive PKW-Lenkerin




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
21.10.2021

Polizeiauto bei Verfolgung eines Moto-Cross-Lenkers in Senftenbach abgestürzt


2
.
18.10.2021

Stundenlange Sperre der Innkreisautobahn nach LKW-Unfall bei Pram


3
.
18.10.2021

Tödlicher Alpinunfall: Bergsteigerin (49) bei Absturz am Traunstein in Gmunden tödlich verletzt




3
Jahren
|
22.10.2018

LKW verlor auf Welser Autobahn bei Weißkirchen an der Traun Sattelauflieger


1
Jahr
|
22.10.2020

Corona-Ampel lässt bei aktueller Schaltung Oberösterreich ziemlich rot erscheinen


2
Jahren
|
22.10.2019

Auto bei Unfall auf Eferdinger Straße bei Hinzenbach mehrfach überschlagen