Ausgewählte Region wird geladen ...
Große Einsatzübung der Feuerwehr in altem Schulgebäude in Grieskirchen
laumat.at/Matthias Lauber

Große Einsatzübung der Feuerwehr in altem Schulgebäude in Grieskirchen

Online seit 14.05.2016 um 20:45 Uhr, aktualisiert um 22:14 Uhr

Grieskirchen.

Eine besondere Übungsmöglichkeit nutzten die Feuerwehren Samstagabend in Grieskirchen.

Beübt wurde ein ausgedehntes Brandereignis in einem Schulgebäude sowie ein Brand in der Hausmeisterwohnung. Das weitläufige alte Schulgebäude, welches in den kommenden Wochen einer Wohnanlage weichen wird, bot sich als perfektes Übungsobjekt an. Im dicht verrauchten alten Gebäude konnten die Atemschutztrupps bestmöglich und möglichst realitätsnahe üben. Zahlreiche vermisste Personen mussten aus dem Gebäude gerettet werden. Zudem wurde das Zusammenarbeiten der verschiedenen Feuerwehren gestärkt, auch der Umgang mit der Teleskopmastbühne der Feuerwehr Andorf. Nach dem Erreichen der Übungsziele fand eine kurze Nachbesprechung statt, danach waren alle Übungsteilnehmer zu einer Jause eingeladen.

Große Einsatzübung der Feuerwehr in altem Schulgebäude in Grieskirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Große Einsatzübung der Feuerwehr in altem Schulgebäude in Grieskirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Große Einsatzübung der Feuerwehr in altem Schulgebäude in Grieskirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Große Einsatzübung der Feuerwehr in altem Schulgebäude in Grieskirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Große Einsatzübung der Feuerwehr in altem Schulgebäude in Grieskirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Große Einsatzübung der Feuerwehr in altem Schulgebäude in Grieskirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Große Einsatzübung der Feuerwehr in altem Schulgebäude in Grieskirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Große Einsatzübung der Feuerwehr in altem Schulgebäude in Grieskirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Große Einsatzübung der Feuerwehr in altem Schulgebäude in Grieskirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Große Einsatzübung der Feuerwehr in altem Schulgebäude in Grieskirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Große Einsatzübung der Feuerwehr in altem Schulgebäude in Grieskirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Große Einsatzübung der Feuerwehr in altem Schulgebäude in Grieskirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort





von Matthias Lauber
am 14.05.2016 um 20:45 Uhr erstellt,
am 14.05.2016 um 22:14 zuletzt aktualisiert.