Ausgewählte Region wird geladen ...
Großangelegte Suchaktion nach abgängiger Person in Altmünster brachte traurige Gewissheit
laumat.at/Matthias Lauber

34 Fotos und 1 Filmbeitrag

Suche mit Feuerwehr, Drohne und Rettungshunden

Großangelegte Suchaktion nach abgängiger Person in Altmünster brachte traurige Gewissheit

Online seit 11.01.2023 um 05:31 Uhr, aktualisiert um 08:18 Uhr

Altmünster.

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften war in der Nacht auf Mittwoch bei einer Suchaktion nach einem abgängigen älteren Mann in Altmünster (Bezirk Gmunden) im Einsatz.

"Am 10. Jänner 2023 gegen 20:30 Uhr wurde der Polizei die Abgängigkeit eines 83-Jährigen angezeigt. Der Mann war seit 18:00 Uhr nicht mehr auffindbar. Der Vermisste war zu Fuß von der Wohnadresse abgängig. Mehrere Einsatzkräfte fahndeten im Nahbereich", berichtet die Polizei.
Die Einsatzkräfte von fünf umliegenden Feuerwehren, Such- und Rettungshunde, ein größeres Aufgebot der Polizei sowie eine Drohne mit Wärmebildkamera wurden kurz nach 01:00 Uhr in der Nacht auf Mittwoch zur Suche nach der abgängigen Person im Gemeindegebiet von Altmünster alarmiert. Ein älterer Mann galt seit dem Abend als abgängig. Sowohl mittels Drohne, als auch zu Fuß wurde das Suchgebiet in dem der Abgängige vermutet wurde, durchsucht. Nach rund zweieinhalb Stunden war es dann leider traurige Gewissheit, dass für den Abgängigen leider jede Hilfe zu spät kam. Er wurde von den Einsatzkräften kurz vor 04:00 Uhr leblos in einem Pool beziehungsweise Teich - laut Polizei ca. 200 Meter von seiner Wohnadresse entfernt - entdeckt und geborgen.



Videostrecke

Großangelegte Suchaktion | Dauer: 1:43 | 11.01.2023
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Großangelegte Suchaktion nach abgängiger Person in Altmünster brachte traurige Gewissheit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger Person in Altmünster brachte traurige Gewissheit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger Person in Altmünster brachte traurige Gewissheit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger Person in Altmünster brachte traurige Gewissheit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger Person in Altmünster brachte traurige Gewissheit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger Person in Altmünster brachte traurige Gewissheit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger Person in Altmünster brachte traurige Gewissheit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger Person in Altmünster brachte traurige Gewissheit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger Person in Altmünster brachte traurige Gewissheit

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort









von Matthias Lauber
am 11.01.2023 um 05:19 Uhr erstellt,
am 11.01.2023 um 05:31 Uhr veröffentlicht,
am 11.01.2023 um 08:18 zuletzt aktualisiert.


28.01.2023 | Wels

Alkolenker verstand Polizisten nicht mehr


27.01.2023 | Neukirchen an der Enknach

Mutter und Söhne bei Unfall verletzt


27.01.2023 | Eferding

Arbeitsunfall mit Motorsäge


27.01.2023 | Münzbach

Schwerer Forstunfall


27.01.2023 | Scharnstein

Firmeneinbrüche geklärt




27.01.2023 | Riedau

Brand zweier abgestellter Fahrzeuge


27.01.2023 | Thalheim bei Wels

Vollbeladener LKW steckte im Erdreich fest


27.01.2023 | Pöndorf

Drei Feuerwehren bei Suchaktion im Einsatz


27.01.2023 | Scharnstein

Doppelte Unterstützung für den Rettungsdienst


23.01.2023 | Ottnang am Hausruck

Auto gegen Mauer gekracht




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
24.01.2023

Großbrand bei Unternehmen in Hörsching sorgt für Einsatz von zwölf Feuerwehren


2
.
26.01.2023

Wasserleiche aus Donau bei Steyregg geborgen


3
.
24.01.2023

Vier teils Schwerverletzte bei schwerem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW in Gschwandt




3
Jahren
|
29.01.2020

Große Aufregung um Posting wegen angeblich versuchter Kindesentführung vor Schule in Wels-Vogelweide


1
Jahr
|
29.01.2022

Sturmtief "Nadia" sorgt für zahlreiche Einsätze in Oberösterreich


5
Jahren
|
29.01.2018

Sturz in den Mühlbach endet in Vöcklabruck für Frau tödlich