Ausgewählte Region wird geladen ...
Größerer Polizeieinsatz in Feldkirchen bei Mattighofen
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger

Größerer Polizeieinsatz in Feldkirchen bei Mattighofen

Online seit 31.10.2022 um 12:38 Uhr, aktualisiert um 18:27 Uhr

Feldkirchen bei Mattighofen.

In Feldkirchen bei Mattighofen (Bezirk Braunau am Inn) ist es Montagvormittag zu einem größeren Polizeieinsatz gekommen.

"Zwei bislang unbekannte Täter verfolgten am 31. Oktober 2022 einen 72-jährigen PKW-Lenker aus dem Bezirk Braunau am Inn , der nach Pischelsdorf am Engelbach unterwegs war. Bei einem Parkplatz stellte er sein Fahrzeug gegen 09:00 Uhr ab. Als der Lenker aus dem Auto stieg, wurde er von einem ihm unbekannten Mann überrascht, der ihm laut den Angaben des Opfers sehr aggressiv Messersets verkaufen wollte. Der 72-Jährige lehnte dieses Kaufgeschäft ab. Der Täter dürfte dann fünf Messersets in das Auto gelegt haben und forderte Geld von dem 72-Jährigen. Das eingeschüchterte Opfer gab dem Täter Bargeld und seine Armbanduhr. Der Täter dürfte folglich noch mehr Bargeld von dem Mann verlangt haben, weshalb der 72-Jährige zu einer Bank in Feldkirchen bei Mattighofen fuhr, um Bargeld abzuheben. Nachdem das Opfer die Bank verließ, bemerkte er, dass die Täter nicht mehr vor Ort und mit einem PKW mit französischen Kennzeichen geflüchtet waren. Die Tochter des Opfers verständigte anschließend die Polizei, woraufhin eine Fahndung nach den Tätern beziehungsweise dem PKW eingeleitet wurde. Diese verlief bislang ohne Erfolg. Das Opfer dürfte im Zuge des Vorfalls nicht verletzt worden sein. Nach Abschluss der Erhebungen wird ein Bericht an die Staatsanwaltschaft wegen Verdachts der Nötigung, des Diebstahls und wegen Betrugs übermittelt", so die Polizei.

Die Polizei bittet um Hinweise zu den Tätern beziehungsweise zum Täterfahrzeug an die nächstgelegene Polizeiinspektion.


Größerer Polizeieinsatz in Feldkirchen bei Mattighofen

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Größerer Polizeieinsatz in Feldkirchen bei Mattighofen

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Größerer Polizeieinsatz in Feldkirchen bei Mattighofen

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Größerer Polizeieinsatz in Feldkirchen bei Mattighofen

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Bilderstrecke

Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger




Ort







von Matthias Lauber
am 31.10.2022 um 12:34 Uhr erstellt,
am 31.10.2022 um 12:38 Uhr veröffentlicht,
am 31.10.2022 um 18:27 zuletzt aktualisiert.


25.11.2022 | Mattighofen

Messerset-Verkäufer erwischt


25.11.2022 | Linz-Land

Schwere Fingerverletzung bei Arbeitsunfall


25.11.2022 | Eferding

Radfahrer bei Kollision mit PKW schwer verletzt


25.11.2022 | Perg/Urfahr-Umgebung/Steiermark

Fahndung wegen Eigentumskriminalität


25.11.2022 | Enns

Fahrerflüchtiger Alkolenker gestoppt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.11.2022

14 Verletzte: Großeinsatz nach Ammoniakaustritt bei Produktionsbetrieb in Wels-Schafwiesen


2
.
22.11.2022

Acht Feuerwehren bei Brand bei einem Unternehmen in Waizenkirchen im Einsatz


3
.
20.11.2022

Personenrettung nach schwerem Sturz im Weinkeller eines Hauses in Wartberg an der Krems




5
Jahren
|
26.11.2017

Lenker nach Unfall mit Wohnwagengespann auf Westautobahn bei St. Florian geflüchtet


2
Jahren
|
26.11.2020

Frontalcrash auf Salzkammergutstraße bei Regau fordert zwei Schwerverletzte


6
Jahren
|
26.11.2016

Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Eferdinger Straße in Alkoven