Ausgewählte Region wird geladen ...
Gesuchter Attentäter der Anschläge von Paris in Belgien gefasst
laumat.at/Matthias Lauber

Mutmaßliche Mittäter war auch in Österreich

Gesuchter Attentäter der Anschläge von Paris in Belgien gefasst

Online seit 18.03.2016 um 18:45 Uhr, aktualisiert um 18:48 Uhr

Belgien/Österreich.

Jener mutmaßliche Mittäter der Anschläge von Paris, welcher sich vor den Anschlägen auch in Österreich aufgehalten hatte, ist am Freitag bei einem Polizeieinsatz in Brüssel festgenommen worden.

Der 26-jährige mutmaßliche Mittäter der Terroranschläge von Paris, wurde am 09. September 2015 bei Aistersheim (Bezirk Grieskirchen) im Zuge einer Verkehrskontrolle von der Polizei angehalten und kontrolliert. Er war vermutlich über die Innkreisautobahn nach Österreich eingereist. Damals gaben die drei Insassen des Fahrzeuges an, ein paar Tage in Österreich Urlaub machen zu wollen. Das Innenministerium bestätigte nach Bekanntwerden, dass es damals keine Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund gab. Seither wurde nach dem 26-Jährigen dringend intensiv gefahndet. Am Freitag wurde er laut Medienberichten bei einem Polizeieinsatz in Brüssel festgenommen.

Gesuchter Attentäter der Anschläge von Paris in Belgien gefasst

Auf der Innkreisautobahn bei Aistersheim wurde der Verdächtige im September 2015 von der Polizei kontrolliert.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Gesuchter Attentäter der Anschläge von Paris in Belgien gefasst

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Links

Mittäter der Anschläge von Paris wurde in Oberösterreich kontrolliert [17.11.2015]





von Matthias Lauber
am 18.03.2016 um 18:45 Uhr erstellt,
am 18.03.2016 um 18:48 zuletzt aktualisiert.