Fünf Verletzte bei Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf Westautobahn bei Ansfelden
laumat/Matthias Lauber

10 Fotos

Feuerwehr zu schwerem Unfall alarmiert

Fünf Verletzte bei Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf Westautobahn bei Ansfelden

Online seit 08.06.2024 um 12:10 Uhr, aktualisiert um 13:20 Uhr

Ansfelden.

Einsatzkräfte zweier Feuerwehren wurden Samstagvormittag zur Personenrettung nach einem schweren Verkehrsunfall auf die A1 Westautobahn bei Ansfelden (Bezirk Linz-Land) alarmiert.

Wie sich dann beim Eintreffen am Einsatzort herausstellte, handelte es sich um einen Auffahrunfall auf der A1 Westautobahn in Fahrtrichtung Wien vor der Autobahnabfahrt Traun, welcher sich aber bereits rund eine halbe Stunde zuvor ereignet haben dürfte. Die Aufräumarbeiten waren schon im Gange, sodass die Feuerwehren unmittelbar wieder einrücken konnten.
"Eine 26-jährige afghanische Staatsbürgerin aus dem Bezirk Linz-Land war mit ihrem PKW am 08. Juni 2024 gegen 09:35 Uhr gemeinsam mit drei weiteren afghanischen Staatsbürgern aus Linz, elf, 18 und 49 Jahre alt, auf dem Verzögerungsstreifen der Ausfahrt Traun auf der A1 Westautobahn Richtung Wien unterwegs. Ein nachkommender 23-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Ried im Innkreis prallte plötzlich laut eigenen Angaben aus Unachtsamkeit gegen das Autoheck der 26-Jährigen. Dabei wurde der 23-Jährige unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Unfallkrankenhaus Linz gebracht. Bei dem Unfall wurden auch sämtliche Insassen des zweiten beteiligten Fahrzeuges verletzt. Am schlimmsten erwischte es die 49-jährige Beifahrerin. Sie und ihre drei leicht verletzten Bekannten wurden in das Kepler Universitätsklinikum in Linz eingeliefert", berichtet die Polizei.

Die rechte Fahrspur, beziehungsweise Abfahrtsspur war für etwa eine Stunde gesperrt, beziehungsweise erschwert passierbar.



	Fünf Verletzte bei Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf Westautobahn bei Ansfelden

Foto: laumat/Matthias Lauber


	Fünf Verletzte bei Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf Westautobahn bei Ansfelden

Foto: laumat/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber




Downloads







von Matthias Lauber
am 08.06.2024 um 11:59 Uhr erstellt,
am 08.06.2024 um 12:10 Uhr veröffentlicht,
am 08.06.2024 um 13:20 zuletzt aktualisiert.



21.06.2024 | Allhaming

Masern: Land Oberösterreich informiert Besucherinnen und Besucher eines Fußballspiels in Allhaming


21.06.2024 | Weyer

PKW fuhr auf Sattelkraftfahrzeug-Anhänger auf


21.06.2024 | Schardenberg

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person


21.06.2024 | Gramastetten

Arbeitsunfall durch Stromschlag


21.06.2024 | Traunkirchen/Deutschland

Gesuchter Straftäter festgenommen




21.06.2024 | Hargelsberg

Auto auf Steyrer Straße überschlagen


21.06.2024 | Linz

Küchenbrand mit Feuerlöscher eingedämmt


18.06.2024 | Lembach im Mühlkreis

Unfall zwischen Reisebus, PKW und LKW


15.06.2024 | Grünburg

Crash auf Steyrtalstraße in Grünburg fordert zwei Verletzte


14.06.2024 | Riedau

Pritschenwagen gegen Brückengeländer gekracht




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
16.06.2024

Vollbrand eines Bauernsacherls in Waizenkirchen sorgt für Großeinsatz von zwölf Feuerwehren


2
.
20.06.2024

Heftiges Gewitter sorgte lokal für einige Einsätze der Feuerwehren in Oberösterreich


3
.
21.06.2024

Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall bei Unternehmen in Gunskirchen




3
Jahren
|
22.06.2021

Unwetter: Strich der Verwüstung durch Oberösterreich nach Gewitter mit großem Hagel


4
Jahren
|
22.06.2020

Tödlicher Verkehrsunfall mit Motorrad in Waizenkirchen


5
Jahren
|
22.06.2019

Schwerer Verkehrsunfall auf Pyhrnautobahn bei Micheldorf in Oberösterreich