Ausgewählte Region wird geladen ...
Fünf Autos in schweren Crash auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels verwickelt
laumat.at/Matthias Lauber

Unfall forderte fünf Verletzte

Fünf Autos in schweren Crash auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels verwickelt

Online seit 28.09.2016 um 22:16 Uhr, aktualisiert am 29.09.2016 um 19:24 Uhr

Thalheim bei Wels.

Ein schwerer Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen ereignete sich Mittwochabend auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land).

Der Unfall ereignte sich auf der Pyhrnpass Straße im Gemeindegebiet von Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land).
"Drei PKW fuhren auf der Pyhrnpass Straße in einer Kolonne in Richtung Sattledt. Zur gleichen Zeit lenkte ein 25-Jähriger aus Lambach einen Audi A6 in entgegengesetzte Richtung in Fahrtrichtung Wels. Hinter ihm fuhr ein 52-Jähriger aus Weiz mit einem Klein-LKW. Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürfte er 25-Jährige bei Staßenkilometer 4,4 aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn gelangt und mit den drei entgegenkommenden Fahrzeugen kollidiert sein. Durch die Ausweichmanöver dieser Fahrzeuglenker kam es zu einer weiteren Kollision mit dem Klein-LKW.
Einer anders lautenden Aussage zufolge soll der Audi A6 ebenfalls in Fahrtrichtung Sattledt unterwegs gewesen sein.
Beim Unfall wurden der 25-Jährige, der Lenker des Klein-LKW sowie die 25-jährige Lenkerin des zweiten entgegenkommenden PKW und deren 26-jährige Beifahrerin aus Sattledt unbestimmten Grades verletzt," berichtet die Polizei.
Zwei Feuerwehren, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei standen im Einsatz. Entgegen ersten Meldungen war glücklicherweise niemand im Fahrzeug eingeklemmt. Laut Rettungsdienst wurden insgesamt fünf Personen versorgt, eine Person erlitt mittelschwere, die weiteren Personen leichte Verletzungen. Die Verletzten wurden nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst an der Unfallstelle ins Klinikum Wels eingeliefert.
Der 25-Jährige besitzt laut Polizei derzeit keine gültige Lenkberechtigung, da sie ihm von der Behörde entzogen worden ist.

Die Pyhrnpass Straße war im Bereich der Unfallstelle rund zwei Stunden für den Verkehr gesperrt.


Videostrecke

Schwerer Verkehrsunfall | Dauer: 2:16 | 28.09.2016
Film: laumat.at | Kamera: Patrick Fahrenberger, Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Fünf Autos in schweren Crash auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels verwickelt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Fünf Autos in schweren Crash auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels verwickelt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Fünf Autos in schweren Crash auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels verwickelt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Fünf Autos in schweren Crash auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels verwickelt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Fünf Autos in schweren Crash auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels verwickelt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Fünf Autos in schweren Crash auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels verwickelt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Fünf Autos in schweren Crash auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels verwickelt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Fünf Autos in schweren Crash auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels verwickelt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 28.09.2016 um 22:16 Uhr erstellt,
am 29.09.2016 um 19:24 zuletzt aktualisiert.


19.10.2021
Ohlsdorf

Sattelanhänger geriet in Schieflage


19.10.2021
Linz

Mann mit gefälschtem Führerschein erwischt


18.10.2021
Vöcklamarkt

Betrunkener E-Scooter-Fahrer kam zu Sturz


18.10.2021
Regau

Einbruchsdiebstahl in Firmengebäude


18.10.2021
Allhaming

Nach Kennzeichenabnahme mit Fälschungen weitergefahren




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
18.10.2021

Stundenlange Sperre der Innkreisautobahn nach LKW-Unfall bei Pram


2
.
14.10.2021

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Kleintransporter auf Scharnsteiner Straße bei Pettenbach


3
.
17.10.2021

Auto in Pichl bei Wels gegen Baum geprallt




1
Jahr
|
19.10.2020

85-Jähriger bei Messerattacke in einem Seniorenheim in Vöcklabruck schwer verletzt


3
Jahren
|
19.10.2018

Auto wird augenscheinlich in Einzelteilen von der Innkreisautobahn entfernt


1
Jahr
|
19.10.2020

Covid-19: Einschränkung der sozialen Kontakte ab Freitag weiter verschärft