Ausgewählte Region wird geladen ...
Frau zündet Haus an und wird dabei schwer verletzt
laumat.at/Christian Schürrer

Frau zündet Haus an und wird dabei schwer verletzt

Online seit 12.12.2011

Hörsching.

In Hörsching hat am Montagvormittag eine Frau im Vorraum ihres Hauses einen Teppich angezündet und wurde dabei schwer verletzt.

Nachbarn verständigten die Einsatzkräfte. Die 34-Jährige Hausbewohnerin wurde mit dem ÖAMTC Rettungshubschrauber ins UKH Linz geflogen. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Warum die Bewohnerin den Teppich angezündet hatte, ist noch unklar.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Christian Schürrer | FotoID: 16849

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 12.12.2011 erstellt.