Ausgewählte Region wird geladen ...
Frau bei Boilerexplosion in Pötting schwer verletzt
laumat.at/Matthias Lauber

Frau bei Boilerexplosion in Pötting schwer verletzt

Online seit 02.01.2012

Pötting.

Eine Frau wurde am Montagfrüh in Pötting (Bezirk Grieskirchen) bei der Explosion eines Heizkessels schwer verletzt.

Feuerwehr, Rotes Kreuz, Notarzt und Rettungshubschrauber Christophorus Europa 3 waren im Einsatz. Die Feuerwehr konnte die Situation rasch unter Kontrolle bringen, zwischenzeitlich wurde die Verletzte vom Roten Kreuz und Notarzt erstversorgt. Weiters wurde ein Rettungshubschrauber Christophorus Europa 3 angefordert, um die Verletzten rasch in eine Spezialklinik fliegen zu können. Wegen des dichten Nebels über der Landeshauptstadt wurde sie in eine Spezialklinik nach München geflogen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Ursache aufgenommen.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 17972

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 02.01.2012 erstellt.