Ausgewählte Region wird geladen ...
Flohmarkt in der Pfarre Wels St. Josef
laumat.at/Matthias Lauber

Flohmarkt in der Pfarre Wels St. Josef

Online seit 19.09.2010

Wels.

Die Pfarre Wels St. Josef / Pernau wurde vergangenes Wochenende zum Ziel von Schnäppchenjägern aus ganz Oberösterreich.

Bereits beim Vorverkauf am Freitag war es schwer im näheren Umkreis der Pfarre einen Parkplatz zu bekommen. Am Samstag Früh bildeten sich bereits ab 07.30 Menschentrauben an den Eingängen, dann wurde das Flohmarktgelände nach dem Öffnen der Tore gestürmt. Sonntag Mittag wurden dann die letzten Sachen verkauft und mit dem Zusammenpacken der restlichen Bestände begonnen, abtransportiert oder entsorgt. In Rekordzeit war das Pfarrheim ausgeräumt, und wieder zusammengeräumt.

Eine beachtliche Zahl von 180 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erzielte einen Umsatz von rund 38.000 €. Das Ergebnis liegt dabei knapp unter dem Ergebnis des letzten Flohmarktes, im Jahr 2008.
5-10 % Gewinns werden für karitative Zwecke verwendet, der Großteil fließt jedoch in das Pfarrbudget ein, denn damit wird der Anschluss an das Fernwärmenetz, welcher im Sommer erfolgte, bezahlt.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 3472

Foto in HQ herunterladen
honorarfrei




Ort





von Matthias Lauber
am 19.09.2010 erstellt.