Ausgewählte Region wird geladen ...
Fliegende Fäuste am Landesgericht Wels fordern zwei Verletzte
laumat.at/Matthias Lauber

Fliegende Fäuste am Landesgericht Wels fordern zwei Verletzte

Online seit 11.06.2013 um 12:23 Uhr, aktualisiert um 12:36 Uhr

Wels.

Wüste Szenen spielten sich am Dienstagmittag im Landesgericht Wels ab.

Laut ersten Informationen kam es zu einem Raufhandel wobei mindestens zwei Personen verletzt wurden. Die Polizei und der Sicherheitsdienst konnte die Lage unter Kontrolle bringen, die Verletzten wurden nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz ins Klinikum Wels eingeliefert.


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 11.06.2013 um 12:23 Uhr erstellt,
am 11.06.2013 um 12:36 zuletzt aktualisiert.


26.05.2022 | Oberndorf bei Schwanenstadt

Alkofahrt endet im Garten


26.05.2022 | Gosau

Alkofahrt endet am Baum


26.05.2022 | Leopoldschlag

Gefälschter Führerschein sichergestellt


26.05.2022 | Unterweitersdorf

Drogenlenker gestoppt


26.05.2022 | St. Martin im Mühlkreis

Motorradfahrer ohne Helm verunfallte




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
23.05.2022

14 Feuerwehren bei Großbrand auf Bauernhof in St. Johann am Wimberg im Einsatz


2
.
24.05.2022

Schwerer Kreuzungscrash mit eingeklemmter Person in Wels-Puchberg


3
.
21.05.2022

Großes Fassadenelement vor Lokal am Marktplatz in Lambach abgestürzt




4
Jahren
|
26.05.2018

Schwerer Crash in Linz-Ebelsberg fordert ein Todesopfer und fünf teils Schwerverletzte


1
Jahr
|
26.05.2021

Großbrand: Gewerbeobjekt in Pasching in Vollbrand


3
Jahren
|
26.05.2019

Einsatz wegen blutverschmierter Bushaltestelle und langer Blutspur in Wels-Pernau