Ausgewählte Region wird geladen ...
Feuerwehr zu schwerem Verkehrsunfall in Vöcklabruck alarmiert
laumat.at/Matthias Lauber

Microcar überschlug sich

Feuerwehr zu schwerem Verkehrsunfall in Vöcklabruck alarmiert

Online seit 01.11.2021 um 21:56 Uhr, aktualisiert am 02.11.2021 um 07:35 Uhr

Vöcklabruck.

Die Feuerwehr wurde Montagabend zu einer Menschenrettung nach einem schweren Verkehrsunfall nach Vöcklabruck alarmiert.

"Ein 83-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck lenkte am 01. November 2021 gegen 19:56 Uhr sein vierrädriges Leichtkraftfahrzeug, ein Microcar, in Vöcklabruck auf der Wiener Straße nach Attnang-Puchheim. Neben ihm befand sich seine 80-jährige Ehefrau. Der Lenker dürfte seinen Angaben zufolge von einem mit Fernlicht fahrenden, entgegenkommenden PKW geblendet worden sein und er kam folglich mit dem Microcar von der Fahrspur ab und überfuhr eine Verkehrsinsel. Dabei kollidierte das Fahrzeug mit einer Richtungstafel. Durch den Zusammenstoß kam das Leichtkraftfahrzeug in Schräglage, überschlug sich und blieb wenige Meter danach am Dach liegen. Passanten konnten die beiden Insassen noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte aus dem Microcar befreien. Das Ehepaar erlitt durch den Verkehrsunfall leichte Verletzungen und es wurde mit der Rettung ins Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck gebracht", berichtet die Polizei.
"Auftrag für die Feuerwehr war die Unfallstelle abzusichern und den betroffenen Bereich zu säubern. Mittels Kran wurde das Fahrzeug wieder aufgestellt", ergänzt die Feuerwehr Vöcklabruck.


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 01.11.2021 um 21:50 Uhr erstellt,
am 01.11.2021 um 21:56 Uhr veröffentlicht,
am 02.11.2021 um 07:35 zuletzt aktualisiert.


19.01.2022 | Linz-Land

Frau mit Elektroschocker attackiert


19.01.2022 | Vöcklabruck

Ärztin bedrohte Berufskollegen mit Umbringen


19.01.2022 | Langenstein

Mann stahl betrunken Traktor


19.01.2022 | Linz

Sohn verletzt: Beim Reinigen einer Waffe Schuss abgefeuert


18.01.2022 | Maria Schmolln/St. Johann am Walde

Wiesen durch "Driften" beschädigt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
13.01.2022

Radfahrer (17) nach Crash mit Kleintransporter bei Schwanenstadt im Klinikum verstorben


2
.
16.01.2022

Heftige Detonation: Zigarettenautomat in Lambach von unbekannten Tätern gesprengt


3
.
18.01.2022

Stärke 3,2 und 3,1: Neuerlich zwei leichte Erdbeben in Oberösterreich spürbar




4
Jahren
|
19.01.2018

Alpakas auf Farm in Schlüßlberg vergiftet


7
Jahren
|
19.01.2015

Schwerer Crash auf der Kremstal Straße in Kematen an der Krems


2
Jahren
|
19.01.2020

Großbrand einer Lagerhalle neben der Westbahnstrecke in Enns