Ausgewählte Region wird geladen ...
Erneute Überflutung nach Gewitter
laumat.at/Matthias Lauber

Erneute Überflutung nach Gewitter

Online seit 12.08.2010

Wels.

Ein kurzer heftiger gewittriger Regenschauer löste am Donnerstag Abend erneut einen Einsatz der Feuerwehr im Schreberweg in Wels aus.

Die Straße und Hauseinfahrt vor mehreren Häusern stand wieder einmal unter Wasser. Fast schon verzweifelt schildert ein betroffener Anwohner: "Unser Haus steht hier am tiefsten Punkt hier, das Regenwasser der Straße und der Schrebergärten läuft hier zusammen. Vielleicht tut das Magistrat jetzt endlich etwas." Es war nicht der erste Einsatz heuer in dieser Straße, denn zusätzlich zum Kanalnetz sind zwar Sickerschächte verbaut, aber die sind bereits so verdichtet, dass auch hier das Wasser kaum noch abläuft.

Bis es aber soweit sein wird, dass dieses Problem behoben wird, heißt es für die Anwohner weiter bei jedem heftigen Regenschauer vor das Haus zu gehen und Nachschau zu halten, ob die Feuerwehr gerufen werden muss.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 2886

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 12.08.2010 erstellt.