Ausgewählte Region wird geladen ...
Erneute Notlandung am Blue Danube Airport in Hörsching
laumat.at/Christian Schürrer

Erneute Notlandung am Blue Danube Airport in Hörsching

Online seit 23.08.2012

Hörsching.

Am Blue Danube Airport in Hörsching ist am Donnerstagnachmittag erneute ein Flugzeug notgelandet. Rotes Kreuz und Feuerwehr standen im Großeinsatz.

Ein Regionaljet der Lufthansa, welcher auf dem Weg von Sofia nach München war, als stechender Geruch in der Kabine auftrat. Das Flugzeug mit 115 Passagieren an Bord und der Flugnummer Lufthansa 1705 Cityline konnte sicher landen, laut einer ersten Information wurden vier Crewmitglieder leicht verletzt.

Entgegen ersten Informationen habe es keinerlei Rauchentwicklung in der Kabine gegeben teilte ein Lufthansa-Sprecher am Abend mit.

Einsatzkräfte

Betriebsfeuerwehr Linz Ges.m.b.H.
Feuerwehr Breitbrunn
Feuerwehr Hörsching
Feuerwehr Rutzing
Rotes Kreuz
Notarzt Linz
Notarzthubschrauber Christophorus 10
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Christian Schürrer | FotoID: 27610

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch





von Matthias Lauber
am 23.08.2012 erstellt.