Ermittlungen nach dem Brand in Neumarkt im Hausruckkreis
laumat.at/Matthias Lauber

7 Fotos

Ermittlungen nach dem Brand in Neumarkt im Hausruckkreis

Online seit 26.09.2013 um 15:42 Uhr, aktualisiert am 27.09.2013 um 12:04 Uhr

Neumarkt im Hausruckkreis.

In Neumarkt im Hausruckkreis laufen derzeit die Ermittlungen der Polizei und des Landeskriminalamtes auf Hochtouren. Nach wie vor ist noch nicht bekannt, wie es zu der kleinen Explosion und dem anschließenden Vollbrand zweier Wohnungen gekommen war. Der Wohnungsmieter der Wohnung, in welcher es zu dem Vorfall kam, lief im Schock davon, meldete sich allerdings in der Früh bei der Polizei.

"Ich bin im Wohnzimmer gesessen, habe noch etwas gegessen und wollte dann duschen gehen. Auf einmal macht es einen Knall, dann haben wir aus dem Fenster geschaut, da sind lauter Teile runtergeflogen. Wir sind vor die Türe gegangen und die Nachbarin hat gesagt es brennt. Ich hab gesagt: "Was es brennt?" und dann rennst halt raus. Wir haben eigentlich garnix gewusst auch nicht was mit dem Oberen war. Die Nachbarin hat eben gesagt, dass es brennt. Die Nachbarin hat gesagt es hat ihn jemand davonrennen gesehen. Das haben wir halt dann auch mitbekommen. Des war halt schon arg," schildert Hausbewohnerin Carina Hellwagner (21) im Gespräch mit laumat.at.

"Der Mieter der Wohnung, in der diese Explosion beziehungswiese der Brand stattgefunden hat, ist davongelaufen. In der zweiten Wohnung war kein Bewohner, es hat daher keine verletzten Bewohner gegeben. Der Bewohner ist dann gemeinsam mit seinem Vater auf die Polizeiinspektion. Ein Passant ein Autofahrer ist da vorbeigekommen, hat das gesehen und ist sofort in das Haus um zu helfen. Dieser Passant erlitt eine Rauchgasvergiftung. Die
Ursache und das Motiv sind noch Gegenstand der Ermittlungen und müssen noch abgeklärt werden. Der 27-jährige Bewohner war auch bisher noch nicht auffällig," erklärte Bernd Innendorfer, Pressesprecher der Polizei, am Donnerstag an der Einsatzstelle.

Am Freitagvormittag gab die Polizei bekannt, dass der 27-Jährige das Feuer in seiner Wohnung gelegt hatte. Er verwendete vermutlich mehrere Liter Benzin als Brandbeschleuniger, dadurch kam es auch zu der Explosion der Dämpfe. Warum ist allerdings noch unklar.




Videostrecke

Wohnungen in Vollbrand | Dauer: 2:14 | 26.09.2013
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Ermittlungen nach dem Brand in Neumarkt im Hausruckkreis

Carina Hellwagner (21), Hausbewohnerin
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ermittlungen nach dem Brand in Neumarkt im Hausruckkreis

Bernd Innendorfer, Pressesprecher der Polizei
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
Carina Hellwagner (21), Hausbewohnerin
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
Bernd Innendorfer, Pressesprecher der Polizei
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads







von Matthias Lauber
am 26.09.2013 um 15:42 Uhr erstellt,
am 27.09.2013 um 12:04 zuletzt aktualisiert.



27.02.2024 | Königswiesen

Frau nach Forstunfall mit Notarzthubschrauber abtransportiert


27.02.2024 | Schärding

Attacke auf Mann in Schärding aufgeklärt


27.02.2024 | Haibach ob der Donau

Motorrad kollidierte mit PKW


27.02.2024 | Neumarkt im Mühlkreis

PKW überschlug sich


27.02.2024 | Weitersfelden

Tödlicher Sturz von Leiter beim Baumschneiden




22.02.2024 | Utzenaich

Kleintransporter kracht in abbiegenden LKW


22.02.2024 | Schwanenstadt

Brandmeldealarm: Rauchentwicklung durch defekte Abluftklappe


21.02.2024 | St. Agatha

Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person


12.02.2024 | Attnang-Puchheim

Höhenrettereinsatz in steilem Gelände


07.02.2024 | Linz

Balkonbrand forderte vier Verletzte




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.02.2024

Tödliche CO-Vergiftung: Unfall mit Notstromaggregat in Pennewang fordert ein Todesopfer


2
.
24.02.2024

Auto in Flammen: Ersthelfer retten Lenkerin auf Gmundener Straße bei Stadl-Paura aus Unfallwrack


3
.
26.02.2024

Auto kollidierte auf Innviertler Straße in Wels-Neustadt mit Polizeifahrzeug




7
Jahren
|
28.02.2017

Tödlicher Frontalcrash zwischen PKW und LKW in Wallern an der Trattnach


1
Jahr
|
28.02.2023

Notarzthubschrauber nach schwerer Verletzung in Kaserne in Hörsching im Einsatz


5
Jahren
|
28.02.2019

Tödlicher Verkehrsunfall auf Wiener Straße in Hörsching