Ausgewählte Region wird geladen ...
Einsatzreiche Nacht nach heftigem Unwetter über Oberösterreich
laumat.at/Matthias Lauber

Einsatzreiche Nacht nach heftigem Unwetter über Oberösterreich

Online seit 28.05.2016 um 21:39 Uhr, aktualisiert am 29.05.2016 um 10:25 Uhr

Oberösterreich.

Die Feuerwehren wurden Samstagabend nach einem heftigen Gewitter in Teilen Oberösterreichs zu mehr als 300 Einsätzen gerufen.

Am frühen Abend entlud sich das heftige Unwetter anfangs über den Bezirk Gmunden und zog dann weiter über Kirchdorf an der Krems, Linz-Land bis ins Mühlviertel. Zahlreiche überflutete Unterführungen und Straßen waren die Folge. Fahrzeuge und Personen mussten aus den Unterführungen gerettet werden. Besonders betroffen war unter anderem Wartberg an der Krems, wo zahlreiche Keller unter Wasser standen.
"Gegen 21:40 Uhr wollte ein 45-Jähriger aus Leonding mit seinem PKW über den Sportplatzweg in Wartberg an der Krems zum Tennisplatz fahren. Hinter der Stocksporthalle fuhr er zu weit in die überflutete Straße, sodass sein Wagen ca. einen dreiviertel Meter unter Wasser stand. Eine zufällig vorbeikommende Polizeistreife alarmierte die Feuerwehr. Da alle lokalen Feuerwehrkräfte gebunden waren, unterstützte die Feuerwehr Kremsmünster. Der PKW wurde mit der Seilwinde eines Einsatzfahrzeuges geborgen. Die Personenbergung führte der Kommandant der Feuerwehr Kremsmünster durch," berichtet die Polizei.
Laut Landesfeuerwehrkommando waren insgesamt etwa 1500 Einsatzkräfte bis in die späten Nachtstunden im Einsatz.



Videostrecke

Überflutungen nach Unwetter | Dauer: 2:29 | 28.05.2016
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Einsatzreiche Nacht nach heftigem Unwetter über Oberösterreich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzreiche Nacht nach heftigem Unwetter über Oberösterreich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzreiche Nacht nach heftigem Unwetter über Oberösterreich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzreiche Nacht nach heftigem Unwetter über Oberösterreich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzreiche Nacht nach heftigem Unwetter über Oberösterreich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 28.05.2016 um 21:39 Uhr erstellt,
am 29.05.2016 um 10:25 zuletzt aktualisiert.


30.11.2021 | Freistadt

Lenker konnte sich aus Wrack befreien


29.11.2021 | Linz

Friseurin bestahl Frau bei Hausbesuchen


29.11.2021 | Traunkirchen

Auto kam auf Schneefahrbahn ins Schleudern


29.11.2021 | Eferding

Duo versuchte einen Zigarettenautomat aufzubrechen


29.11.2021 | Wolfern

Sozialpädagoge von Jugendlichen attackiert




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.11.2021

Damhirschkuh im Tiergarten Wels von unbekanntem Täter erstochen


2
.
27.11.2021

"Oberösterreich gurgelt": PCR-Testangebot ab Montag nun in ganz Oberösterreich


3
.
29.11.2021

Lockdown-Notlage: Hiobsbotschaft erreichte Zirkus beim Hochziehen des Zeltes in Braunau am Inn




1
Jahr
|
30.11.2020

Großeinsatz der Feuerwehr: Abgängige Frau bei Suchaktion in Tarsdorf leblos aufgefunden


4
Jahren
|
30.11.2017

Schwerer Verkehrsunfall auf der Westautobahn bei Sattledt nach erstem Schneefall


5
Jahren
|
30.11.2016

Startup-Unternehmen startet mit völlig neuem Beruf durch