Ausgewählte Region wird geladen ...
Einsatzkräfte zu Personenrettung nach Molln alarmiert
laumat.at/Matthias Lauber

Hand bei Traktor eingeklemmt

Einsatzkräfte zu Personenrettung nach Molln alarmiert

Online seit 18.12.2021 um 16:05 Uhr

Molln.

In Molln (Bezirk Kirchdorf an der Krems) wurden die Einsatzkräfte von Rettungsdienst, Notarzt, Feuerwehr und Polizei Samstagnachmittag zu einer Personenrettung alarmiert.

Ein Mann soll sich bei Arbeiten auf einem Bauernhof die Hand bei einem Traktor eingeklemmt haben. Der Verletzte konnte scheinbar rasch beziehungsweise ohne größeren Aufwand wieder befreit werden. Er wurde nach notärztlicher Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht.


Einsatzkräfte zu Personenrettung nach Molln alarmiert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 18.12.2021 um 16:03 Uhr erstellt,
am 18.12.2021 um 16:05 Uhr veröffentlicht,
am 18.12.2021 um 16:05 zuletzt aktualisiert.


22.05.2022 | Linz

Wohnung in Vollbrand


22.05.2022 | Oepping

Bei Grillabend schwerverletzt


22.05.2022 | Regau

Aggressiver Alkolenker festgenommen


22.05.2022 | Linz

Mit Messer bewaffneter Mann festgenommen


21.05.2022 | Ansfelden/Neuhofen an der Krems

Motorradfahrer stürzte in Feld




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
19.05.2022

Mopedlenkerin (16) bei Kollision mit PKW auf Pyhrnpass Straße in Edlbach tödlich verunglückt


2
.
21.05.2022

Großes Fassadenelement vor Lokal am Marktplatz in Lambach abgestürzt


3
.
19.05.2022

Stundenlange Sperre der Westautobahn bei Ohlsdorf nach schwerem LKW-Unfall im Baustellenbereich




6
Jahren
|
22.05.2016

PKW-Lenker nach schwerem Verkehrsunfall in Wels-Vogelweide verstorben


5
Jahren
|
22.05.2017

Schaden an einer Hauptwassertransportleitung in Steinhaus


2
Jahren
|
22.05.2020

Drei teils Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf Eferdinger Straße in Fraham