Ausgewählte Region wird geladen ...
Eine verletzte Bewohnerin bei Zimmerbrand in Wartberg an der Krems
laumat.at/Matthias Lauber

Eine verletzte Bewohnerin bei Zimmerbrand in Wartberg an der Krems

Online seit 07.11.2011

Wartberg an der Krems.

Bei einem Zimmerbrand in einem Einfamilienhaus in Wartberg an der Krems wurde am Montagabend eine Bewohnerin verletzt.

Laut ersten Informationen versuchte die Bewohnerin noch den Brand selbst zu löschen, was ihr allerdings nicht mehr gelang. Von einem Nachbarn aus verständigte sie die Feuerwehr und einen Verwandten. Sie brach kurz darauf bewusstlos zusammen und wurde mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus Kirchdorf an der Krems eingeliefert. Ein Verwandter, welcher zum Einsatzort "raste" verursachte dabei auf der Wartberger Straße einen schweren Verkehrsunfall (Nächster Bericht).

Die Frau erlitt laut ersten Informationen leichte Verbrennungen an den Händen sowie eine Rauchgasvergiftung. Der Sachschaden im Einfamilienhaus ist beträchtlich.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 15619

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 07.11.2011 erstellt.