Ausgewählte Region wird geladen ...
Ein Verletzter bei Verkehrsunfall in Gunskirchen
laumat.at/Matthias Lauber

Ein Verletzter bei Verkehrsunfall in Gunskirchen

Online seit 08.07.2012

Gunskirchen.

Auf der Fallsbacher Straße zwischen Gunskirchen und Pichl bei Wels ereignete sich am Sonntagabend ein Verkehrsunfall mit einer verletzen Person.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Person bereits aus dem Fahrzeug befreit, die Feuerwehr sicherte das Fahrzeug und sicherte die Unfallstelle ab. Der Verletzte wurde vom Roten Kreuz und vom Notarzt an der Unfallstelle erstversorgt und anschließend ins Klinikum Wels eingeliefert. Er dürfte laut ersten Informationen mit relativ leichten Verletzungen davongekommen sein.

Die Fallsbacher Straße war im Unfallbereich rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 25561

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 08.07.2012 erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Gestohlene LKW bei Kontrolle sichergestellt
29.10.2020, Suben

Jugendleichtsinn geriet außer Kontrolle
29.10.2020, Urfahr-Umgebung / Freistadt

Rauferei zwischen Asylwerbern
29.10.2020, St. Georgen im Attergau

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall
29.10.2020, Steyregg

Nebengebäude von Bauernhof brannte
29.10.2020, St. Georgen bei Obernberg am Inn



RTV-Aktuell
Sendung vom 29.10.2020
- Verordnung gegen Garagenpartys in Kraft
- Corona-Situation verschärft sich auch in Steyr
- Trotz Corona-Pandemie - BMW investiert 102 Millionen Euro in Steyr
- Trinkwasser: Chlorierung deutlich reduziert
- Adventmärkte in Steyr und Wels werden Corona konform stattfinden
- Und das Wetter bleibt bewölkt vereinzelt regnet es


Heute vor ...
4 Jahren
Großbrand auf einem Bauernhof in Grieskirchen
30.10.2016, Grieskirchen

3 Jahren
Geisterzug kollidiert im Bahnhofsbereich Haiding mit Triebwagengarnitur
30.10.2017, Krenglbach

4 Jahren
Brand in einem Gasthaus in Ungenach rasch unter Kontrolle gebracht
30.10.2016, Ungenach