Ausgewählte Region wird geladen ...
Ein Verletzter bei Brand in Welser Mehrparteienhauswohnung
laumat.at/Matthias Lauber

Ein Verletzter bei Brand in Welser Mehrparteienhauswohnung

Online seit 02.09.2012

Wels.

Am Sonntagnachmittag wurde bei einem ausgedehnten Küchenbrand in einem Mehrparteienhaus im Welser Stadtteil Vogelweide ein Mann verletzt.

Der Brand dürfte laut ersten Informationen in der Küche ausgebrochen sein. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang bereits Rauch aus den Fenstern im zweiten Stock. Der Brand selbst konnte von der Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht werden. Der verletzte Wohnungsmieter wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt ins Klinikum Wels eingeliefert.

Die Eiselsbergstraße und die Holterstraße waren während der Dauer des Einsatzes für den Verkehr gesperrt.


Videostrecke

Verletzter bei Brand in Wels | Dauer: 0:33 | 02.09.2012
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 28147

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 02.09.2012 erstellt.