Ausgewählte Region wird geladen ...
Ein Toter und drei Schwerverletzte bei schwerem Verkehrsunfall in Pasching
laumat.at/Matthias Lauber

Ein Toter und drei Schwerverletzte bei schwerem Verkehrsunfall in Pasching

Online seit 13.07.2012

Pasching.

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Leondinger Straße im Gemeindegebiet von Pasching kam am Freitagvormittag ein junger Fahrzeuglenker ums Leben, drei weitere Personen wurden schwer verletzt.

Der Mann war mit seiner Frau und deren vierjährigem Kind auf der Leondinger Straße unterwegs, als das Fahrzeug mit einem entgegenkommenden PKW frontal zusammenstieß. Er wurde im Fahrzeug eingeklemmt, musste von der Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem völlig zerstörten Fahrzeug geschnitten werden, der Notarzt konnte dem Mann leider nicht mehr helfen. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Mutter und Kind wurden bei dem Unfall schwer verletzt, ebenso die Lenkerin des zweiten Fahrzeuges - sie musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 25809

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 13.07.2012 erstellt.