Ausgewählte Region wird geladen ...
Ein Todesopfer sowie ein Verletzter bei schwerem Arbeitsunfall bei Traun-Kraftwerk in Pucking
laumat.at/Matthias Lauber

Arbeiter in die Traun gestürzt

Ein Todesopfer sowie ein Verletzter bei schwerem Arbeitsunfall bei Traun-Kraftwerk in Pucking

Online seit 02.06.2022 um 13:21 Uhr, aktualisiert um 18:02 Uhr

Pucking/Traun.

Ein Todesopfer sowie einen Leichtverletzten hat Donnerstagvormittag ein schwerer Arbeitsunfall beim Traun-Kraftwerk in Pucking (Bezirk Linz-Land) gefordert.

Der Unfall ereignete sich Donnerstagvormittag beim Kraftwerk an der Traun im Gemeindegebiet von Pucking. Im dortigen Kraftwerksbereich finden gerade Instandhaltungsarbeiten statt.
"Ein 45-jähriger rumänischer Staatsbürger war am 02. Juni 2022 ab 07:30 Uhr mit seinen Arbeitskollegen am Kraftwerk Pucking im Bereich der südlichen Wehrkammer mit Gerüst-Abbau-Arbeiten beschäftigt. Gegen 10:50 Uhr befand sich der 45-Jährige auf der Wehrbrüstung zwischen Dammbalken und Unterschütz, rutschte dabei am nassen Betonboden aus und stürzte durch einen etwa einen Meter breiten Spalt des geöffneten Unterschützes ins Tosbecken, wo er sofort im etwa acht Meter tiefen Wasser zu Boden sank. Ein 42-jähriger Arbeitskollege nahm den Sturz wahr und sprang in das Tosbecken nach. Ein Mitarbeiter des Kraftwerkes warf sofort einen Rettungsring in Richtung des Verunfallten, konnte aber nur noch das Versinken des 45-Jährigen beobachten. Der Mann konnte erst gegen 11:45 Uhr von Tauchern der Feuerwehr leblos geborgen werden. Sofort eingeleitete Reanimationsmaßnahmen blieben leider erfolglos. Der 42-Jährige, welcher bis zum Eintreffen des Feuerwehrbootes im Tosbecken am Rettungsring verweilte, wurde von der Rettung erstversorgt und vermutlich mit einer Unterkühlung in ein Krankenhaus gebracht", berichtet die Polizei.



Videostrecke

Tödlicher Arbeitsunfall | Dauer: 1:11 | 02.06.2022
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Ein Todesopfer sowie ein Verletzter bei schwerem Arbeitsunfall bei Traun-Kraftwerk in Pucking

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Todesopfer sowie ein Verletzter bei schwerem Arbeitsunfall bei Traun-Kraftwerk in Pucking

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Todesopfer sowie ein Verletzter bei schwerem Arbeitsunfall bei Traun-Kraftwerk in Pucking

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Todesopfer sowie ein Verletzter bei schwerem Arbeitsunfall bei Traun-Kraftwerk in Pucking

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Todesopfer sowie ein Verletzter bei schwerem Arbeitsunfall bei Traun-Kraftwerk in Pucking

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Todesopfer sowie ein Verletzter bei schwerem Arbeitsunfall bei Traun-Kraftwerk in Pucking

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Todesopfer sowie ein Verletzter bei schwerem Arbeitsunfall bei Traun-Kraftwerk in Pucking

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Todesopfer sowie ein Verletzter bei schwerem Arbeitsunfall bei Traun-Kraftwerk in Pucking

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Ein Todesopfer sowie ein Verletzter bei schwerem Arbeitsunfall bei Traun-Kraftwerk in Pucking

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 02.06.2022 um 13:11 Uhr erstellt,
am 02.06.2022 um 13:21 Uhr veröffentlicht,
am 02.06.2022 um 18:02 zuletzt aktualisiert.


16.08.2022 | St. Pantaleon

Traktor prallte gegen fünf PKW


16.08.2022 | Aigen-Schlägl

Dumper brannte


16.08.2022 | Peterskirchen

Gefälschten Führerschein sichergestellt


16.08.2022 | Asten

PKW in Flammen aufgegangen


16.08.2022 | Unterweitersdorf

Mopedlenker prallte gegen Reh




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
13.08.2022

Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf Wallerner Straße in Wallern an der Trattnach


2
.
11.08.2022

Person bei Schörfling am Attersee leblos aus dem Attersee geborgen


3
.
15.08.2022

Fußballlegende Hans Krankl nach Hochrisikomatch in Pasching von "nervösem Polizisten" festgenommen




2
Jahren
|
17.08.2020

Frau (19) in Wels-Vogelweide niedergestochen und schwer verletzt


2
Jahren
|
17.08.2020

Tödliche Kollision zwischen Auto und LKW auf Wiener Straße bei Gunskirchen


2
Jahren
|
17.08.2020

Straßensperre mit 22 Kilometer-Umleitung sorgte im Vorfeld bereits für Diskussion