Ausgewählte Region wird geladen ...
Eichhörnchen krallte sich an Hausfassade fest
laumat.at/Matthias Lauber

Eichhörnchen krallte sich an Hausfassade fest

Online seit 03.06.2012

Wels.

Die Feuerwehr Wels wurde Sonntagmittag zu einem Mehrparteienhaus in die Eibenstraße gerufen, da sich ein Eichhörnchen an Hausfassade unterhalb des Dachvorsprungs festgekrallt hatte.

Mit der Drehleiter versuchte die Feuerwehr das Eichhörnchen zu retten, als die Drehleiter in Stellung gebracht war, sprang das Eichkätzchen dann von der Hausfassade in die Tiefe, landete im Garten und lief davon.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 24192

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 03.06.2012 erstellt.