Ausgewählte Region wird geladen ...
Dreister Diebstahl bei Autohaus in Wels-Neustadt - Reifen und Scheibenwischer abmontiert
laumat.at/Matthias Lauber

14 Fotos und 1 Filmbeitrag

Dreister Diebstahl bei Autohaus in Wels-Neustadt - Reifen und Scheibenwischer abmontiert

Online seit 27.09.2018 um 09:36 Uhr

Wels.

Dreiste Diebe haben in der Nacht auf Donnerstag auf dem Parkplatz eines Autohauses in Wels-Neustadt reihenweise Reifen und Fahrzeugteile abmontiert.

Der Diebstahl ereignete sich auf dem Gelände eines Autohauses im Welser Stadtteil Neustadt, am Rande eines Siedlungsgebietes sowie neben der starkbefahrenen Innviertler Straße. Die Einbrecher fuhren von der Firmenzufahrt querfeldein durch ein Feld, brachen einen Zaun auf und montierten von mindestens 33 Fahrzeugen rund 45 Reifen ab, teilweise wurden auch die Scheibenwischer mitgenommen sowie die Fahrzeuge beim Entwenden der Reserveräder beschädigt. Der Abtransport erfolgte durch ein Feld zurück in ein Siedlungsgebiet. Die Kriminalpolizei war am Vormittag noch mit der Spurensicherung und den Ermittlungen beschäftigt.

Die Verantwortlichen des Autohauses ersuchen eventuelle Beobachtungen oder wahrgenommene Auffälligkeiten bei der Polizei zu melden.



Videostrecke

Dreister Einbruch und Reifendiebstahl | Dauer: 0:30 | 27.09.2018
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Dreister Diebstahl bei Autohaus in Wels-Neustadt - Reifen und Scheibenwischer abmontiert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Dreister Diebstahl bei Autohaus in Wels-Neustadt - Reifen und Scheibenwischer abmontiert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Dreister Diebstahl bei Autohaus in Wels-Neustadt - Reifen und Scheibenwischer abmontiert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Dreister Diebstahl bei Autohaus in Wels-Neustadt - Reifen und Scheibenwischer abmontiert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Dreister Diebstahl bei Autohaus in Wels-Neustadt - Reifen und Scheibenwischer abmontiert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 27.09.2018 um 09:32 Uhr erstellt,
am 27.09.2018 um 09:36 Uhr veröffentlicht,
am 27.09.2018 um 09:36 zuletzt aktualisiert.


26.11.2022 | Wels

Alkolenker ignorierte rote Ampel


26.11.2022 | Steyr-Land

Indoor-Plantagen bei Hausdurchsuchung vorgefunden


26.11.2022 | Eferding/Grieskirchen

Zwölf Führerscheinabnahmen bei Schwerpunktaktion


25.11.2022 | Mattighofen

Messerset-Verkäufer erwischt


25.11.2022 | Linz-Land

Schwere Fingerverletzung bei Arbeitsunfall




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.11.2022

14 Verletzte: Großeinsatz nach Ammoniakaustritt bei Produktionsbetrieb in Wels-Schafwiesen


2
.
22.11.2022

Acht Feuerwehren bei Brand bei einem Unternehmen in Waizenkirchen im Einsatz


3
.
23.11.2022

Schwerer Verkehrsunfall in Pettenbach fordert eine verletzte Person




5
Jahren
|
27.11.2017

Toter in Welldorado-Sauna erst am nächsten Tag entdeckt


2
Jahren
|
27.11.2020

Schwerer Verkehrsunfall auf Innviertler Straße bei Grieskirchen fordert zwei Verletzte


5
Jahren
|
27.11.2017

Tödlicher Arbeitsunfall bei Arbeiten an Seilbagger in St. Martin im Mühlkreis